Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Julik Herber


Free Mitglied, Dettelbach

müde bin ich ..

Müde bin ich, geh zur Ruh,
schließe beide Augen zu.
Vater, lass die Augen dein
über meinem Bette sein.
Hab ich Unrecht heut getan,
sieh es, lieber Gott, nicht an,
deine Gnad und Jesu Blut
machen allen Schaden gut.
Alle, die mir sind verwandt,
Gott, lass ruhn in deiner Hand;
alle Menschen, groß und klein,
sollen dir befohlen sein.
Kranken Herzen sende Ruh´,
müde Augen schließe zu.
Gott im Himmel halte Wacht,
gib uns eine gute Nacht.

Amen


da sgedicht hatt meine oma mir jeden abend vorgetragen als ich ins bett bin:)

Kommentare 1

  • Miss A.K. 17. Juni 2008, 22:13

    das hat meine Oma mir auch immer vorgetragen.... bzw.... ich musste es immer mit sagen...
    ha, da werden Erinnerungen wach^^

    Das Foto passt echt gut zum Rest

    LG
    Ann-Kathrin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 316
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz