Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jan Schliebitz


Pro Mitglied, Pfinztal

Mr. America's Cup höchstpersönlich

Der Herr am Ruder hört auf den Namen Dennis Conner und hat den America's Cup viermal gewonnen (1974, 1980, 1987 und 1988). Hier steuert er seine (gerade verkaufte) Yacht Cotton Blossom bei den Voiles de St Tropez.
Dimage A2

Kommentare 6

  • matsailing 6. Januar 2008, 11:06

    Moin moin,

    Dennis Conner, ist doch cool... ;-)
    Mit seiner Hose, na ja, ist eben ein Segler...
    Das Schiff ist so schick, da fällt die Hose gar nicht auf...

    Gruß Matze
  • Caspar von Zimmermann 15. Oktober 2007, 21:42

    als ob seine Pötte nicht langsam reichen würden ...
    aber wer so ein Schiff den Yardstick-Zahlen opfert, dem ist wohl nicht zu helfen :-D
  • Jan Schliebitz 15. Oktober 2007, 21:23

    @Caspar: das Boot ist absolut geschleckt. Conner hat es verkauft, weil es einen zu schlechten Rennwert hatte nach der Formel, mit der die Klassiker dort vermessen werden. Der will halt gewinnen...
    Gruß
    Jan
  • Caspar von Zimmermann 15. Oktober 2007, 21:19

    wie kann man nur so ein Schiff verkaufen ... sieht top gepflegt aus, die Hose von Herrn Conner ist allerdings gewagt ... ansonsten sind die Farben klasse ,-)
    Gruß
    Caspar
  • Licht.Bildner 15. Oktober 2007, 7:45

    Hallo Ja,

    ein Super-Pic.....
    da lacht das Seglerherz!

    LG,Werner
  • Véronique Soulier 13. Oktober 2007, 19:08

    a great one ! take of my hat to the skipper, bye VS

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner klassische Yachten
Klicks 1.283
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1