Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

uhunachdemwaldbrand


World Mitglied, wels

mount popa

burma 2011

Kommentare 2

  • M.Anderson 26. Dezember 2013, 16:47

    wenn wenig viel ist
  • O.K.50 26. Dezember 2013, 16:39

    Hier ist der Effekt von Korn und Rauschen gemeinsam mit dem diffusen Licht eindeutig Programm......und das Bild funktioniert so auch.
    spannend finde ich den Ausblick rechts auf das Gebäude wohl in ein Tal.......es bleibt vieles im Unklaren, und doch übt es einen ganz eigenen Reiz aus.

    VG

Informationen

Sektion
Ordner burma
Klicks 297
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A33
Objektiv Sony DT 50mm F1.8 SAM (SAL50F18) or Tamron Lens
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 280.0 mm
ISO 1600