Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Kölln


Free Mitglied, Pinneberg

Mount Maunganui

Und hier noch eines mit einer etwas größerer Brennweite...

Standpunkt und Motiv: http://goo.gl/maps/Xw8oQ
Neuseelandreise März 2012

Kommentare 12

  • Susanne Romegialli 20. April 2013, 14:11

    Wow, diese tollen Farben eine ganz grosse, klasse Aufnahme! Gruss Sue
  • Lichtspielereien 17. April 2013, 0:54

    Herrlich, es wirkt so friedlich und das Foto gefällt mir sehr gut.
    LG
    Verena
  • come walkabout 15. April 2013, 9:31

    Grandiose Farben! Was würde ich darum geben, dort jetzt entlang spazieren zu können...
    Gruß, Marina
  • michael mandt 14. April 2013, 17:23

    also wiedermal die worte, gigantische werte, ohne die frage wie bekommst du das nur immer mit dem blauen himmel hin. ;-)

    lg
    michael
  • Johann Dittmann 13. April 2013, 14:34

    Sehr einladent dieser Strand, in diesen herrlichen Farben..
    VG
    Hans
  • Roland Brunn 13. April 2013, 10:50

    Eine andere Brennweite und schon hat man ein "neues" Motiv ! Gefällt total gut mit den ins Meer hineinlaufenden Felsen, Wolfgang ! Super Farben !
    VG Roland
  • Ingo11 Rammer 12. April 2013, 22:50

    mit größerer brennweite rücken andere eyecatcher in den blickfang, z. b. das "baywatch-home"...

    das schöne wetter lässt alles noch einladender erscheinen...

    lg ingo
  • Mario Fox 12. April 2013, 18:40

    elegant leichter Bildaufbau und so rein und klar das Licht, die Farben...
    ciao mario.
  • Zoom 61 12. April 2013, 12:28

    Hätte jetzt echt Lust eine Runde zu schwimmen :-))

    Sehr schön da....gut festgehalten.

    Grüße Gabriela
  • Erwin Oesterling 12. April 2013, 11:32

    Wolfgang, hier hast Du gestalterisch einen guten Mittelwert Himmel/Strand gefunden - herrlich klar zudem.
    Gruß Erwin
  • Wolfgang Kölln 12. April 2013, 10:21

    @Helga: Es war ein Werktag, ca. 11:00 vormittags, am Ende der Hauptsaison, keine Schulferien! Der eigentliche Punkt ist aber, dass Neuseeland einfach nicht genügend Menschen hat, um alle seine Strände dicht zu bevölkern, so wie man das aus Europa kennt...
    Gruß Wolle
  • light moments 12. April 2013, 10:16

    Ein schönes Motiv es gibt sehr viel zu betrachten, war es sehr früh am Morgen oder sehr kalt? weshalb ist keiner im Wasser? liebe Grüsse Helga

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Neuseeland 2012
Klicks 516
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF-S 15-85mm f/3.5-5.6 IS USM
Blende 6.7
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 63.0 mm
ISO ---