Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

TOMO11


Pro Mitglied

Mount Cook NP / NZ

Der 1953 gegründete und 707 km² große Mount-Cook-Nationalpark (Maori: Aoraki) befindet sich auf der Südinsel Neuseelands. Gemeinsam mit dem Westland-, dem Fiordland- und dem Mount-Aspiring-Nationalpark bildet der Mount-Cook-Nationalpark die sogenannte Te Wahipounamu World Heritage Area. Namensgeber ist der Mount Cook, der mit 3.754 m der höchste Berg der Neuseeländischen Alpen und ganz Australasiens ist. Seit 1990 gehört das Gebiet auch zum Weltnaturerbe der UNESCO. Dieser Park ist ein Eldorado für Wanderer, Bergsteiger und Skifahrer.
Nikon D 80 / 18 -135 mm

Kommentare 24