Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andrè Brück


Free Mitglied

Motocross 2003

Hi,
dieses Bilde habe ich gestern beim Motorcross gemacht. Wie findet ihr es ?

Kommentare 4

  • Tobias Brück 14. Januar 2003, 10:49

    hi andré,

    gutes bild, weiter so
  • Andrè Brück 12. Januar 2003, 14:12

    Hi Erich,
    also das war beim ADAC SX CUP Supper Cross in der Dortmunder Westfalenhalle. Ich habe zwar noch mehr Fotos gemacht aber leider bin ich noch kein Full Member ändert sich aber bald sonst hätte ich noch mehr Fotos gezeigt. Das Bild habe ich beschnitten weil das igentlich dumm von mir war. :-) Die Aufnahmedaten sind. Kameramodell
    Canon EOS D30
    Aufnahmedatum/-zeit
    10.01.2003 23:18:48
    Aufnahmemodus
    Blendenautomatik
    Tv (Verschlusszeit)
    1/45
    Av (Blendenzahl)
    4.5
    Messcharakteristik
    Mehrfeld

    Filmempfindlichkeit (ISO)
    200
    Objektiv
    28.0 - 200.0 mm
    Brennweite
    73.0 mm
    Bildgröße
    2160 x 1440
    Bildqualität
    Fein
    Blitz
    Canon 420 Ex
    Balance für Weiß
    Automatisch
    AF-Betriebsart
    Schärfennachführung
    Parameter
    Kontrast Normal
    Schärfe Normal
    Farbsättigung Normal
    Wenn jemand gerne noch mehr Bilder sehen möchte der kann man ja eine E-mail schreiben würde mich freuen bis dann
    Andrè
  • Erich Karner 12. Januar 2003, 10:05

    hi andre!
    gut inszeniert, ein bisschen mehr schärfe könnte der fahrer noch vertragen, ..
    sag, gibts aufnahmedaten? welche veranstaltung war das?
    grüsse
    rick
  • Sabine und Martin Nitsche 12. Januar 2003, 9:25

    Hallo Andrè, das ist ein sehr dynamisches Photo geworden, das Motorrad fasst scharf, der Hintergrund unscharf, es sieht aus, als hättest du mitgezogen. Wo ich mir nicht sicher bin: der Bildaufbau, sehr viel Platz links und rechts, unten sehr wenig. Warum hast du es so geschnitten? Auch durch die Photographenposition von oben (Zuschauerrang?) fehlt ein wenig die "bedrohliche" Perspektive. Aber sicherlich nicht schlecht - Sportphotographie ist anspruchsvoll. Gruß, Martin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 368
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz