Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Moskwitsch 2140 ...

Moskwitsch 2140 ...

1.640 5

Lutz Bittag


World Mitglied, Bad Schmiedeberg (Sachsen-Anhalt)

Moskwitsch 2140 ...

... natürlich mit Lampenbaum. ;o)

Auch heute gibt es bei mir wieder ein Rallyeauto mit Lampenbaum zu sehen und zwar einen Moskwitsch 2140 Baujahr 1976. Gefahren wurde dieser von Uwe Thomas und Lisa Oberländer im historischen Teil der 53. Rallye Wartburg im August 2012.

Der äußerst robuste Moskwitsch war über viele Jahre das erfolgreichste Rallyefahrzeug in der Sowjetunion. Für die damalige Zeit war die Technik unter dem Blech schon erstaunlich. Große Scheibenbremsen an den Vorderrädern und ein Motor mit Aluminiumblock passten zwar nicht so richtig zum antiquierten Äußeren des Fahrzeugs, ließen den hochbeinigen Moskwitsch Ende der 70er-Jahre aber zu einem gefürchteten Konkurrenten im gesamten Ostblock werden. Zudem unterhielt Moskwitsch eine offizielle Werksmannschaft und fuhr damit auch die 1000 Seen Rallye in Finnland. Nicht zuletzt lagen die Erfolge des Moskwitsch aber auch an der mehr als beherzten Fahrweise der russischen Fahrer. Das wohl erfolgreichste Team mit diesem Modell waren Jakov Agishev/Mikhail Titov, das unter anderem Gesamtsieger der Pneumant Rallye 1978 wurde.
Quelle: Slowly Sideways Germany & Europe

Kommentare 5

Informationen

Sektion
Ordner Historic Rally Cars
Klicks 1.640
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 168.0 mm
ISO 320