Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elke Führer


Pro Mitglied, Koblenz

Moselhänge im März 2013

Vor einem Jahr war es auch nicht so viel wärmer:

Schnabelwärmer
Schnabelwärmer
Elke Führer


...und der Frühling ist immer noch nicht in Sicht.

März 2011 hatte ein freundlicheres Gesicht:

Liebespaar
Liebespaar
Elke Führer


März 2010:

Auge in Auge
Auge in Auge
Elke Führer


März 2009:

Die letzten Überlebenden
Die letzten Überlebenden
Elke Führer

Kommentare 5

  • TwightLight 23. März 2013, 9:56

    Irre, wie man die Unterteilungen der Weinberge erkennt.
    Die Stufen und Wege entlang der Hänge ergeben ein
    chaotisches und unruhiges Muster. Und im Sommer und
    Herbst ist davon nix mehr zu sehen, weil alles grün ist.
  • Andreas E.S. 22. März 2013, 9:56

    Ich kenne die Moselhänge nur in grün. Obwohl ich den Winter wie alle Leute sehr leid bin finde ich deine Aufnahme sehr sehenswert und schön.
    Dir ein schönes WE.
    LG Andreas
  • Peter Führer 21. März 2013, 20:39

    Schönes Winterbild in Weiss u. Blau,
    LG Peter
  • Ilse Probst 21. März 2013, 12:37

    So habe ich die Moselhänge noch nicht gesehen, alles blau/weiß. Aber der Winter machts mögliche und das im März. Ein schönes Bild.
    LG Ilse
  • PasstheHat 21. März 2013, 10:03

    Sinfonie in Blau-weiß (nicht Bayern), der Winter kann seine guten Seiten haben, zumindest, wenn man dein Bild sieht.
    Peter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Frühling
Klicks 483
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ100
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 23.0 mm
ISO 100