Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?
Mosel - Impressionen " Blick auf Beilstein, und Burg Metternicht.."

Mosel - Impressionen " Blick auf Beilstein, und Burg Metternicht.."

KHMFotografie


World Mitglied, der Kaiserstadt / GosLar in NDS

Mosel - Impressionen " Blick auf Beilstein, und Burg Metternicht.."

Nikon D 80 / Nikkor 18-20@22mm / F 11 / ISO 125 / Aufnahmemodus M / 1/100 Sek / Freihand / Einzelaufnahme



von Beilstein war ich richtig begeistert,
von den schönen Fachwerkhäusern, und den schönen kleinen Gassen, und natürlich von der Klosterkirche St. Joseph.
es werden noch einge Fotos von Beilstein und der Klosterkirche zusehen sein.... die Serie " Mosel- Impression " geht weiter....

Beilstein ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Cochem-Zell in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Cochem an.

Fränkische Gräberfunde zeigen Beilsteins Besiedlung um 800 n. Chr. auf, seit 1268 ist der Ort Lehnsbesitz der Herren von Braunshorn. Unter Johann von Braunshorn (1299–1346) erhält Beilstein im Jahre 1309 von Heinrich VII. Stadtprivilegien und wird befestigt. 1309 wird eine jüdische Gemeinde gegründet, deren jüdischer Friedhof oberhalb der Burg noch heute besteht und 1310 wurde die ehemalige Pfarrkirche gestiftet. Nach dem Aussterben des Geschlechtes von Braunshorn geht das Lehen 1360 an die von Winneburg über. Nachdem Kurtrier 1488 Beilstein in Besitz genommen hat, belehnt es 1652 die Reichsgrafen von Metternich mit der Herrschaft Winneburg und Beilstein. 1689 erfolgte die Zerstörung der Burg Metternich ("Die stolze Gemäuer") durch französische Truppen. Ein Karmeliterkloster wurde 1636 gegründet (1803 aufgehoben), 1691 erfolgt die Grundsteinlegung der Karmeliter-Klosterkirche, die 1783 vollendet wird. Im 17. und 18. Jahrhundert entstand das Ortsbild, welches bis heute weitgehend erhalten geblieben ist. Die Herrschaft der Reichsgrafen von Metternich erlischt im Jahr 1794 mit der Besetzung durch die französische Revolutionsarmee. 1815 wird der Ort auf dem Wiener Kongress dem Königreich Preußen zugeordnet. Seit 1946 ist er Teil des damals neu gegründeten Landes Rheinland-Pfalz.

Kommentare 33

  • liesel47 24. Mai 2010, 21:44

    Ja, Du hast Recht! Beilstein ist ein wunderschöner Ort! Er ist auch Pilgerstätte, da in der barocken Klosterkirche St. Joseph die "Wunderbare Schwarze Madonna" aufgestellt ist. Ein Besuch lohnt sich immer! Ganz lieben Gruß von Liesel
  • werner reinold 22. Mai 2010, 23:28

    hochkarätig...!
    toller bildaufbau und ein schöner schärfeverlauf.
    das licht und die erstklassigen farben vermitteln eine stimmung ganz spezieller art.
    klasse !
    gruß werner
  • Gerhard Haaken 21. Mai 2010, 8:08

    diesen Ausschnitt hast Du gut gewählt, das gefällt mir sehr ! Die Wolken wirken dramatisch !
    VG Gerhard
  • Brigitte Kosch 19. Mai 2010, 15:21

    Schöner Blick von der anderen Rheinseite mit einer ganz tollen Info.
    lg brigitte
  • Strate 19. Mai 2010, 14:44

    Ein tolle Serie. Ich war seit meiner Kindheit nicht mehr dort, sehe aber, es lohnt sich....
    LG angelika
  • Thorsten Schwafferts 18. Mai 2010, 22:39

    Die gesamte Präsentation ist geschichtsbuchreif.
    Gut recherchiert, gut beschrieben, klasse fotografiert.
    Ich glaube nicht, dass man das noch viel besser machen kann ....
    Viele Grüße, Thorsten
  • botano 18. Mai 2010, 20:36

    ¨°º¤ø„¸ SUPER„ø¤º°¨
    ¸„ø¤º``°º¤ø„¸ ø¤º°¨¨°º¤ø„¸
    .........................SCHÖNES MOTIV ...:-))
    •••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••B•O•T•A•N•
  • wundertüte 18. Mai 2010, 20:04

    Der Ausschnitt und die Bearbeitung gefällt mir besonders. Man möchte meinen, eine gebastelte Miniaturstadt vor sich zu haben. LG anett
  • Achim Uhlrich 18. Mai 2010, 18:31

    Das schaut richtig gut aus!
    Du hattest auch ein tolles Licht gehabt!
    Gefällt mir!

    VG Achim
  • Fritz Eichmann 18. Mai 2010, 9:11

    ein herrlicher blick..
    fritz
  • K.-H.Schulz 18. Mai 2010, 9:10

    Hallo!
    Langsam wird es in Deutschland eng.Der Aktionsradius wird schon weier. Gut gemacht.
    LG:Karl-Heinz
  • Ruth U. 17. Mai 2010, 17:22

    Das ist ein zauberhafter kleiner Ort, wir sind im letzten Jahr auch zur Burg gewandert ... der Blick von der anderen Moselseite ist fantastisch, ganz große Klasse, die Lichtstimmung gefällt mir auch sehr.
    LG Ruth
  • Jutta H. 17. Mai 2010, 16:01

    Wunderbar auf Deinen Moselbildern so schön alles wiederzusehen, Kalle. Ganz beeindruckend sind hier die Wolken und das bewegte Wasser, die Du sehr gut aufgenommen hast. Häuser und Burg sind gut verteilt auf Deinem Foto. Farben sind zart und ansprechend.
    Beste Grüße, Jutta
  • Matthias Redmer 17. Mai 2010, 8:38

    Beilstein ist ja auch ein schmuckes Örtchen an der Mosel! Schade, dass Du so ein Pech mit dem Wetter hattest! Ist aber trotzdem eine sehr gelungene Aufnahme geworden!
    LG Matthias
  • Andreas Bothe 17. Mai 2010, 7:33

    Ein sehr schönes Landschaftsporträt präsentierst du uns hier!Deutschland ist schön und hat fleißige und gute Fotografen....

    Andreas
  • Ushie Farkas 17. Mai 2010, 0:25

    Ich bin beeindruckt, Kalle!! FABELHAFT!!!
    Grüße Ushie
  • Jimbus 16. Mai 2010, 21:31

    Eine herrliche Landschaftsaufnahme, klasse der Blick auf das Schloss.
    Ich bin mal wieder total begeistert.

    lg Detlef
  • Marianne Hüsch 16. Mai 2010, 20:59

    TOP Perspektive und Aufnahme
    HERRLICHER Anblick
    lg Marianne
  • KHMFotografie 16. Mai 2010, 19:37

    @..ALL, vielen Dank, für die netten Kommentare!

    Lg, Kalle
  • Wolfg. B. Sch. 16. Mai 2010, 18:53

    Da kann ich nur meinen Hut ziehen! Superschönes Licht, sehr hübsch.
    LG Wolfgang
  • Gisbert Bräuer 16. Mai 2010, 18:04

    Ein Märchenblick was Du hier zeigst. Die Wolken im Hintergrund zeigen sich bedrohlich.vg.Gisbert
  • Klaus-Dieter Garbar 16. Mai 2010, 17:58

    Gute Bildaufteilung!Schöner Anblick! Gefällt mir sehr gut!:-)))
    lg klaus
  • I-N Fotografie 16. Mai 2010, 17:48

    da hast Du aber viel gesehen auf der Moseltour, auch diese schöne Aufnahme ist von bester Qualität
    lg Ingrid
  • Alfredo Yanez 16. Mai 2010, 17:43

    Excelente panorámica, muy buena composición, muy bello trabajo!!!
    +++++++++
    Saludos, buena luz
    Alfredo
  • Mary Sch 16. Mai 2010, 17:26

    Den Bildaufbau finde ich sehr gut durchdacht und ausgeführt. Sehr schön wirkt das kleinen Moselstädtchen Beilstein im Schatten der Burg.
    LG Mary