Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Mosche!" - "Abfahrt!"

"Mosche!" - "Abfahrt!"

780 3

94 2105


Free Mitglied, Leipzig

"Mosche!" - "Abfahrt!"

Auch heute gibt es wieder eine Aufnahme von meiner Reise.

Der nächste Programmpunkt der anstand hieß Zenica, eine Industriestadt mit 125.000 Einwohnern. Hauptarbeitgeber ist das Stahlwerk von Arcelor Mittal, in dem noch bis 2004 Dampfloks im Einsatz standen.
Es gibt aber auch eine Kohlemine gleich neben dem Stahlwerk. Die "Rudnik Zenica" ist eine staatlich betriebene Mine und setzt im Rangierdienst eine Lok der Reihe 62 ein. Die Mine ist aber schon seit Jahren von der Schließung bedroht, da dort eine schlechte Kohle gefördert wird und die Fördermenge dementsprechend gering ist. Am tag werden meist nur zwei Eas-Wagen zur Staatsbahn überführt. Bei unserem Besuch stand 62-633 unter Dampf, 62-650 steht als Reservelok zur Verfügung. Am Vormittag des 25.Oktober 2011 brachte 62-633 eine Übergabe zur Staatsbahn und brachte zwei leere Eas wieder mit. Da danach nichts mehr passieren sollte, konnten wir eine Scheinübergabe machen. Diesmal aber mit 4 Eas Wagen. Damit die Sache noch fotogener wurde, fuhr die 62 auf dem "falschen Gleis" (Die übergaben fahren auf dem im Bild rechten Gleis), diese gehören zum Stahlwerk.

Auf dem Bild ist die Mine aber nicht zu sehen, hier stehen wir an einem Bahnübergang direkt am Werksgelände. Die Mine befindet sich quasi "im Rücken", linkerhand befindet sich das Stahlwerk.

Dér Sicherungsposten gibt das Abfahrtssignal.

Ich hoffe euch gefallen die Aufnahmen noch. ;-)

VG Felix

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Klicks 780
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 35.0 mm
ISO 200