Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alfred Gschweng


Pro Mitglied

Morsumer Heide

Das ist der gleiche Weg, der auf dem Bild "Weite" auch zu sehen ist, lediglich in eine andere Richtung und 5 Minuten später fotografiert. Wollte einfach mal sehen, wie sich durch die s/w-Bearbeitung und die Wahl eines anderen Bildausschnittes die Atmosphäre verändert.

Weite
Weite
Alfred Gschweng

Kommentare 11

  • Silke Lilie 10. August 2010, 22:04

    Wirkt wahrscheinlich durch das s/w gleich total anders... die Wolken sehen fast "bedrohlich" aus. Mir gefällts aber sehr gut!!!
    Liebgruß, Silke
  • Mati S. 8. August 2010, 10:54

    also so was von anders!
    Die Stimmung hat eine richtige Dramtaik und nichts mehr von der sommmerlichen Stimmung bleibt.
    Aber auch sehr gelungen.
    LG Mati
  • håggard 7. August 2010, 20:37

    Feine Kontraste!
  • r.l.a. 7. August 2010, 20:34

    Bei Deinen vorangegangenen Farbbildern hatte ich schon überlegt, wie die wohl wirken würden, wenn sie sw präsentiert würden - hier zeigst Du nun, dass die Aussage eine andere ist. Die Farben zeichnet doch weich und schmeichelt - das fällt bei diesem Bild weg und dadurch wirkt es viel spannender. Das verleitet mich auf jeden Fall dazu, mich doch mal wieder mit dem Thema "ohne Farbe" auseinander zu setzen.
    Liebe Grüße, Renate
  • N. Claudia 7. August 2010, 9:21

    wie theatralisch..
    durch die tonung kommt diese insel-dramatik noch besser zur geltung..

    einen lieben gruß in ein schönes wochenende sendet dir die claudia
  • Annelie S. 6. August 2010, 23:20

    Sie verändert sich in der Tat total. Hier ist Dramatik, wilde Natur. Mir gefällt das sehr gut.
    LG Annelie
  • Sinnbilder 6. August 2010, 22:30

    Gefällt mir sehr gut! S/W war sicherlich eine gute Wahl.
    Viele Grüße
    Volker
  • myfoto 6. August 2010, 22:21

    Nur paar Minuten und der Himmel hat sich zugezogen,
    die Wolken wirken schon fast bedrohlich!
    Sehr schön auch der Bildaufbau und die
    Bearbeitung in s/w.
    Liebe Grüße Esther

  • Mike HH 6. August 2010, 21:39

    Wirkt sehr gut in s/w.
    VG Mike
  • Renate Wagner 6. August 2010, 21:24

    die stimmung ist tatsächlich eine völlig andere: fast dramatisch wirken die niedrig liegenden wolken...
    gerade für dieses bild mag ich sw, da das auge durch nichts abgelenkt wird und dem weg in die tiefe des bildes folgt. passt gut!
    lg, renate
  • Lady Durchblick 6. August 2010, 21:14

    kommt super in s/w
    vg Ingrid