Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Wendorff


Pro Mitglied, Trittau

Morsum Kliff .... im Winter

Das Morsum Kliff (als Naturschutzgebiet und „National Geotop“)
sowie
das friesische Wattenmeer (UNESCO Weltnaturerbe ab 2009)
geniessen derzeit ihre winterliche Ruhe ohne Touristen.

Wundert euch nicht über die Farben, denn
die Eiszeit-Gletscher pressten hier auf engem Raum viele Erdschichten zusammen. Die Nordsee spülte diese wieder frei, so das heute die bis zu 10 Millionen Jahre alten Erdschichten wieder zu sehen sind, und dieses nicht übereinander sondern nebeneinander !

-Aufnahme aus dem Februar 2013-

Kommentare 23

  • Horst Sternitzke 25. September 2015, 15:59

    Landschaft,
    von den Elementen geformt,
    wobei sie sich hier ständig verändert
    - nach dem Motto :
    " das einzig Beständige, ist die Veränderung".
    Bernd, bis dann Grüße in den Norden von Horst.
  • J.R. Buddrich Der Möwenbändiger 14. Juli 2013, 17:20

    Faszinierend in Farbe und Weite

    Gruss J.R
  • Ingeborg Bröll 9. Juni 2013, 17:04

    Eine Küstenlandschaft ganz ohne Menschen.. das gefällt mir..um sich alles in Ruhe zu betrachten.. insbesondere die auffälligen Farben...klasse dazu auch die Hintergrundinforrmation, Bernd. Eine sehr schöne Aufnahme... die Ruhe ist spürbar. Liebe Sonntagsgrüße - Inga -
    Danke für die lb. Wünsche und schöne AM zu:
  • Anna Lind 18. Mai 2013, 20:18

    Du präsentierst uns hier ein erdgeschichtlich interessantes Motiv. Danke für die Info zum Bild.
    Aber gleichzeitig sehen wir hier ein Fleckchen von außerordentlich malerischer Wirkung in wundervollen Farben.
    In dieser Landschaftsaufnahme verbindet Du in gelungener Manier Nähe und Ferne.
    Ich wünsche Dir erholsame Pfingst-Feiertage.
    Liebe Grüße Anna
  • Annelie S. 10. April 2013, 11:13

    An jedem Tag des Jahres, zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis der Natur!
    LG Annelie
  • Heinz-Günther Habbig 7. April 2013, 14:37

    Imposante Küstenlandschaft, bei der die feine Farbgebung einen zusätzlichen Eyecatcher darstellt.
    Gruß Heinz-Günther Habbig
  • r.l.a. 7. April 2013, 10:49

    Das sind ja zauberhafte Farben, die Du uns hier in brillianter Qualität präsentierst, Bernd. Sehr schön fiinde ich den von Dir gewählten Bildausschnitt- Du nimm,st damit den Betrachter mit auf Diene Wanderung und machst uns neugierig, was weiterhin passieren wird.
    Liebe Grüße, Renate
  • maria pirker 31. März 2013, 19:57

    ich könnte mir vorstellen, daß es zu dieser jahreszeit viel reizvoller ist, dort entlangzugehen.
    der blick geht in die tiefe und die farben begeistern mich.
    jetzt weiß ich, da muß ich unbedingt mal hin.
    lg maria
  • Maik Köster 24. März 2013, 17:48

    Eine sehr schöne Landschaft und das Bild strahlt sehr viel Ruhe aus.
    Gruß Maik
  • Dieter Weise 17. März 2013, 17:27

    Sehr schön in der Farbgebung und sehr interessant in der Beschreibung von dir

    VG Dieter
  • P. Hansen 16. März 2013, 9:35

    Das Foto dokumentiert auf eindrucksvolle Weise die geologische Vielfalt der Sylter Landschaft. Hier sind auf einem Raum von wenigen qm unterschiedliche Sandschichten zu erkennen, die in einem Zeitraum von vielen Millionen Jahren entstanden sind.
    LG Peter
  • Karin S...aus NRW 15. März 2013, 11:05

    soll eine schöne natur muß erhalten bleiben bernd schöne farben dir ein gutes we lg karin
  • Nobse B. 14. März 2013, 19:21

    Hier gefallen mir die tollen erdenen Bildfarben und wie Du dieses Landschaftsbild aufgeteilt hast. Klasse auch die perfekte Bildschärfe. Ein Foto so richtig nach meinem Geschmack.

    Bernd, einen schönen Abend für Dich.

    LG Norbert
  • jypsi 13. März 2013, 23:58

    Eine starke Aufnahme !
    Sieht aus wie eine frisch gemalte Mondlandschaft .
    l.g. jypsi
  • Petra-Maria Oechsner 13. März 2013, 0:42

    da wird man ja ganz ehrfürchtig...bei 10 millionen alten erdschichten...
    immer wieder interessant, was die erde so alles zu bieten hat und schön, dass es hier auch bewahrt und beschützt wird
    lg petra
  • Meina Giese 12. März 2013, 21:04

    Wirklich eine tolle und interessante Aufnahme! Gefällt mir sehr!
    L.G. Meina
  • Ryszard Basta 12. März 2013, 20:52

    Waere das Sondefoto
    aus Mars haette ich geglaubt.
    Interessantes Bild
  • Schäng 12. März 2013, 20:24

    klasse Aufnahme von einer beeindruckenden Landschaft, Bernd......
    LG Johannes
  • Sylvia Schulz 12. März 2013, 20:16

    eine spannnede Landschaft, die Farben herrlich und kontrastreich
    LG Sylvia
  • Klaus Kieslich 12. März 2013, 20:15

    Eine beeindruckende Landschaft
    Gruß Klaus
  • Erwin Oesterling 12. März 2013, 20:06

    Hallo Bernd, hier ist auch zu erkennen, dass die Heide im Winter schwarz ist. Der Kontrast erscheint mir hier interessanter, als im August, wenn die Heide blüht.
    Gruß Erwin
  • Beate Und Edmund Salomon 12. März 2013, 19:35

    Die urwüchsige Landschaft in ihrer winterlichen Ruhe im Foto festzuhalten ist dir ausgezeichnet gelungen. Die warmen Farben und die Bildgestaltung gefallen uns besonders gut.
    Gruß von Beate und Edmund
  • Bernhard Buchholz 12. März 2013, 19:31

    Sehr schönes Foto mit tollem weiten Blick das gefällt mir
    aber auch gut das die Touristen nicht das ganze Jahr da sind so kann sich die Natur wieder etwas Erholen

    Gruß Bernhard