Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
mornellenregenpfeifer auf helgoland......

mornellenregenpfeifer auf helgoland......

253 17

Alfons Klatt


Pro Mitglied, nds./lk-wolfenbüttel/schandelah

mornellenregenpfeifer auf helgoland......

.. offensichtlich genau im richtigen moment war ich mit meinen beiden brüdern(michael k.+reinhard k.) am letzten wo-ende auf der insel.....

in der abenddämmerung hüpfte mir dieser bei uns nur als gast anzutreffende -nordische kamerad- vor die cam......wo er wohl hinwollte??

gruß alfons+

Kommentare 17

  • JARH13 8. Juli 2016, 1:08

    Sehr schönes Foto von diesen Mornellregenpfeiffer, in bester BQ und Freistellung. Super. BG Jörg
  • H.E Foto 11. Oktober 2014, 17:41

    Danke für deinen Kommentar zum Bild " Junges"!
    Du hast den schön erwischt, und so nah wie du dran warst, war es bestimmt viel Arbeit, die sich gelohnt hat.
    LG Hannes
  • Uli aus NRW 9. Oktober 2014, 23:05

    Hallo Alfons,
    Danke für Deinen Besuch bei meinem Mornelli:-) Es kann doch gut sein daß Deiner auch meiner ist:-) Du hast ihn doch eigentlich besser-in Augenhöhe- als ich erwischt, nur meine Sonnenlicht fehlt noch:-) Daher auch hier Gratulation, um diese Nähe beneiden uns bestimmt einige!!!
    Schönes WE uli
  • Astrid Bianchi 30. September 2014, 22:07

    Na, vor eure Kameras. Wohin sonst??

    Schööön, so ne Brüdertour, vor allem, wenn scheinbar alle das gleiche Hobby haben.
    Würd ich ja auch gern mal machen, aber ich bin ein Mädchen und in der Famile die einzige Fotobekloppte.

    Hauptsache, es kommen so tolle Aufnahmen von seltenen Pfeifern zustande ....
    Prima getroffen, der Vogel. Glückwunsch zum Foto!

    Astrid
  • Sabine K. aus W 26. September 2014, 22:35

    Super getroffen aus interessanter Perspektive.

    LG Sabine
  • Michael H Klatt 25. September 2014, 21:37

    Trotz der wiederen Umstände gut abgelichtet.Manchmal muß man schon genau hinsehen um diese unscheinbaren Schönheiten zu entdecken.
    Gruß Michael
  • Ralf Steinberg 23. September 2014, 17:53

    Hallo Alfons,
    Helgo scheint sich ja voll gelohnt zu haben! Tolle Aufnahmen!!!
    Lg Ralf
  • Vogelfreund 1000 23. September 2014, 12:03

    Atenmberaubende Nähe , Super Erwischt .
    Eine Tolle Gefiederstudie .
    gruß franz
  • Reinhard Klatt 23. September 2014, 8:03

    Fein abgelichtet; trotz der schon eingebrochenen Dämmerung.
    Grüße, R.
  • Ulrich Diez 22. September 2014, 21:02

    Na Alfons, da hast du ja ganz schön abgeräumt bei deinem Kurztrip; Glückwunsch!
    VG
    Ulrich
  • Alfons Klatt 22. September 2014, 19:31

    @stefan a.

    nein, robben mußte ich nicht, denn diese unscheinbaren vögel kennen kaum scheu...konnte ohne tarnung bis auf 3-4 ran.......

    da sie in den nördl. tundren leben, haben sie kaum kontakt/scheu zu menschen...

    gruß alfons+
  • Stefan Albat 22. September 2014, 18:59

    Stimmt - ich bin ja schon froh, daß meine Freundin das gleiche Hobby teilt (jedenfalls manchmal und höchstens bis ihr der Kragen platzt, weil irgendwas nicht sofort so klappt, wie sie will ... *hihi*)

    Die Aufnahme ist beeindruckend; vor allen Dingen, die tiefe Perspektive - bist Du etwa zu ihm hingerobbt?
  • Irene und Nadine 22. September 2014, 18:30

    Klasse Nähe &Schärfe & Perspektive!
    LG Irene und Nadine
  • Alfons Klatt 22. September 2014, 18:27

    @steffen.

    möchte dir recht geben....drei brüder (mit dem gleichen hobby) auf helgoland, dürften wohl seltener anzutreffen sein.:))

    gruß alfons+
  • Steffen Fahl 22. September 2014, 18:23

    Also noch viel interessanter ist ja, dass Du und Deine Brüder gemeinsam eine Helgolandtour machen. Schöner kann es ja kaum sein.
    Mornells sind zwar nicht gerade häufig, drei erwachsene Brüder gemeinsam auf der Insel aber sicher noch seltener.
    Erhalte dir das!
    VG, Steffen