Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

°J E N S


Free Mitglied

°Morgenstimmung in Torres del Rio

Die Sonne blinkt zwischen dem Kirchturm hervor und lässt die Stadt als Fassade, als Silhouette erscheinen.
Ein unbeschreiblicher Moment.

Kommentare 4

  • vera . 4. September 2007, 10:33

    oh das ist wunderschön. so verschlafen und verträumt..
  • Memoirs 28. August 2007, 14:19

    Großartiges Bild. Das muss eine sehr schöne Gegend sein und du hast dir den perfekten Zeitpunkt für dein Bild ausgesucht.
  • Sven Tillmann 28. August 2007, 14:13

    Das stimmt...
    Das muss wirklich ein schöner Moment gewesen sein... und zudem ein wundervolles Motiv!
    Der Schnitt iast auch klasse, zumal es mir sehr gut gefällt, dass du nicht nur die Fassade, sondern auch das Feld in das Bild eingebracht hast!
    Das gibt dem Dorf noch einen ländlicheren Charakter!
    Wirklich schön!

    Liebe Grüße
    Schwamm
  • maeva 28. August 2007, 14:12

    wunderfein.