Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gunther Hasler


Pro Mitglied, Augsburg-Land

Morgenspaziergang

Einen Morgenspaziergang machen diese Rehe (Capreolus capreolus), eine Ricke und zwei jüngere Böcke und nachdem ich auch einen gemacht habe, haben wir uns getroffen ;-) Ich sollte noch dazusagen, daß ich zum "Spaziergang" das Auto genommen habe ;-) denn als Fußgänger wären die Rehe längst auf und davon, so aber sind sie ganz unbeeindruckt stehen geblieben. Die Entfernung war natürlich größer als es auf dem Foto scheint, und es war bewölkt, aber das sieht man ja.

http://home.fotocommunity.de/gunther.hasler

Kommentare 43

  • Martin Gratz 15. März 2009, 12:23

    Früher Vogel fängt den Wurm,dies trifft auch bei Deinem Bild zu,Gunther.
    LG Martin
  • Baxfoto 17. Januar 2009, 17:29

    Die hast du ja auch prima getroffen.
  • fotoallrounderin 28. März 2008, 21:50

    du bist aber ein glückspilz !
    von solchen bildern kann ich nur träumen.... also träum ich weiter und sehe mir noch ein wenig dein tolles jungtierbild an...
    lg rosalie
  • Editha Uhrmacher 27. Februar 2008, 13:38

    Diese Art von Spaziergängen liebe ich auch. Herrlich diese Morgenstimmung und dann noch mit den Rehen alleine...mag ich sehr.
    Tolle Aufnahme!
    LG Editha
  • n o r B Ä R t 26. Februar 2008, 21:46

    Schön eingefangen, die geringe Schärfentiefe wirkt hier reizvoll.
    Schön auch vom Licht und den sanften Farben !
    n o r B Ä R t
  • Corry K. 26. Februar 2008, 18:21

    Bei einem Reh sag ich, Glück gehabt !...Aber was sagt man bei 3 ? ...und dann auch noch scharf ...Hammer !!
    lg Corry
  • Walter Traub 26. Februar 2008, 17:25

    Die Lichtverhältnisse waren wohl nicht so berühmt, aber das schadet deiner Aufnahme keinesfalls, im Gegenteil, das Rehwild bewegt sich im besten Licht. Aufgrund der sehr guten Schärfe kann man prima erkennen, dass sie voll im Bast stehen.

    Gruß Walter
  • Douglore Rabe 26. Februar 2008, 15:48

    Das Ergebnis deines morgendlichen Spazier"ganges" ist sehr überzeugend und kann sich sehen lassen. Ich denke mehr Kontrast braucht das Bild nicht.
    LG Douglore
  • Dieter Goebel-Berggold 26. Februar 2008, 11:26

    Ganz feines Bild Da bist Du aber früh aufgestanden.
    Gruss Dieter
  • Gila W. 26. Februar 2008, 11:02

    Eine echte und wunderbare Naturaufnahme
    .. boah .. wie ich dich beneide Gunther.
    Ob Wasservögel oder Rehe .. dir und deiner Kamera entgeht nichts ;-).
    LG Gisela

  • Ralph Budke 26. Februar 2008, 10:01


    Eine tolle Begegnung!! Klasse getroffen.

    Gruß Ralph

  • Thody Keller 26. Februar 2008, 9:07

    Ein sehr schönes und gelungenes Naturfoto. Auch den Bildaufbau hast Du passend gewählt.
  • Ingrid H. 26. Februar 2008, 7:34

    schön die drei und die schüchternen blicke der jungen. der "bast" (heisst das so?) auf dem wachsenden geweih ist gut sichtbar. lg, ingrid
  • Rüdiger Kautz 26. Februar 2008, 5:48

    Das Beste aus der Entfernung und dem Licht und dem Überraschungseffekt gemacht - eine wirklich tolle Aufnahme.
    Gruß Rüdiger
  • Renate Friedrichsen 25. Februar 2008, 22:37

    Glück gehabt, diese Tiere sind ja sehr scheu. Trotz Bewölkung ein schönes Foto.
    LG Renate