Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ThorstenK


Basic Mitglied, Königsbrunn

Morgens im Forggensee

...ja im See!

Nachdem er längst noch nicht gefüllt ist, standen wir doch ein ganzes Stück weit vom Ufer entfernt direkt auf dem Grund des See`s.

Letzten Sonntag wieder unterwegs mit Peter-Fritz Bischoff

März 2013, Ostallgäu

Kommentare 20

  • Markus Keller 20. März 2013, 8:16

    Bin gerade sehr am staunen!

    Viele Grüße Markus
  • Nina7000 14. März 2013, 22:19

    Auch hier zeigst Du wieder ein ganz fantastisches Wolkenschauspiel am Himmel und das ganze gleich auch noch im Spiegelbild und alles in gewohnt tatelloser Qualität.
    Den Farbverlauf im Bild finde ich sehr ansprechend und die Tonung im VG verleiht diesem noch mehr Präsenz. Auch diese Aufnahme gefällt mir wieder ausgesprochen gut!
    LG Nina
  • bounty390 13. März 2013, 23:48

    Gefällt mir. Der dominante Vordergrund gibt dem Bild sehr viel Tiefe.
    lg Bernhard
  • SieglindeS 13. März 2013, 23:05

    ... unglaublich, da muß ich auch noch hin :))) LG Sieglinde
  • Clau.Dia´s 13. März 2013, 22:04

    Ihr habt einfach eine tolle Landschaft da! Mir gefällt Deine Aufnahme aus dieser ungewöhnlichen Perspektive sehr!

    LG Claudia
  • -Sandy W.- 13. März 2013, 21:34

    Klar... mit Gummistiefeln geht das. :) .... klasse Bild. L.G. Sandy
  • Thomas Geng 13. März 2013, 21:23

    Sehr schön, die Wolken machen sich sehr gut.
  • WM-Photo 13. März 2013, 21:08

    Fast möchte man glauben, im Himmel herrscht eine andere Stimmung, als in seinem Spiegelbild. Dieser kleine Farbunterschied macht die Aufnahme aber auch so reizvoll. Trübes Wetter muss also nicht farblos sein!

    Gruß Walter
  • Petra.R. 13. März 2013, 18:54

    Hier ist tatsächlich der Himmel und seine Spiegelung der Hingucker. Schöne dezente Farben und gute Kontraste!
    LG Petra
  • aixblende 13. März 2013, 16:26

    Hab mich in den See verguckt... ob leer oder gefüllt!

    Wunderschöne Spiegelung im Wasser. Dazu die passende Tonung... Ein wahsinnig schöner Blick auf den Speicher, der herrliche Ruhe ausstrahlt

    VG, Thorsten
  • Anna und Martin 13. März 2013, 11:28

    Gefällt mir sehr gut.

    lg Anna und Martin
  • BridaC 13. März 2013, 10:52

    Eine Komposition mehr aus Himmel und See und Spiegelung des Himmels im See, wobei interessant ist, wie sich beide in Farbnuancen voneinander unterscheiden, was gerade hier bei diesem Bild den Reiz für mich ausmacht. Und die Berge? Die Berge spielen mal nicht die erste Geige, sie wirken dagegen recht unscheinbar in dieser imposanten Aufmachung von Himmel und See, aber nicht unbedeutend. Sie - die Berge - trennen beide klar voneinander, sie sind wie eine Teilungsnaht, oder noch anders: mit etwas Fantasie und wenn man genau hinschaut, haben sie etwas von einem Reißverschluss, der nach rechts hin leicht geöffnet ist und nach links hin "verzahnt" geschlossen. Faszinierend dieses Bild, seine Klarheit und "stille" Farbigkeit. VG Brida
  • Rudi Schrätzlmayer 13. März 2013, 10:05

    wieder eines deiner beeindruckenden landschaftsbilder!
    herrliche farben und gut gewählte perspektive!

    vg rudi

  • Karl-Bauer 13. März 2013, 9:55

    Ein wunderschönes Bild!
    Und wie man sieht, lässt sich auch bei miesem Wetter prima fotografieren!
    LG vom Karl
  • ThomSch 13. März 2013, 8:22

    Schöner Bildaufbau, durch den das Gefühl von Weite entsteht, auch Farben und Spiegelung sehr schön; LG Tom

Informationen

Sektion
Klicks 607
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D600
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 18.0 mm
ISO 100