Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Suse70


Complete Mitglied

morgens halb 10 in Deutschland (++/365)

Es gibt kein Wunder für den,
der sich nicht wundern kann.

(Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach)



+++

am Tag nach dem Sturm ...



+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mit dem Projekt ... morgens halb 10 in Deutschland ...
möchte ich euch ein stückweit an meinem Vorhaben

-- Liebes Tagebuch ... mein Jahr 2013 in Bildern --

teilhaben lassen.

Die gewählte Sektion habe ich ganz bewußt ausgesucht.
Denn das Einmaleins der Zufriedenheit ist mein oberstes Lernziel in diesem Jahr.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


ich freu mich drauf ...



+++



und noch ein Wort in eigener Sache ...

Liebe DienstagabendRätselgemeinde,

ihr müßt jetzt ganz gaaaaaaaaanz tapfer sein !!

wie ihr wißt, weile ich mit samt meiner Familie gerade hoch im Norden ...

und

http://www.maxilyrics.com/santiano-hoch ... -97a1.html

tja was soll ich sagen ... die Internetverbindung war schon die letzten Tage ein Graus
(deshalb gab es auch kein Bild des Tages ... die Geschwindigkeit reichte zum Hochladen einfach nicht aus ;(
aber nun ist sie nach dem Sturm eine Katastrophe
der Aufbau einer Seite hier dauert gefühlte Minuten

damit würde die Beantwortung eurer mails für beide Seiten zur Zumutung ...

ich beuge mich deshalb erstmals den objektiven Gegebenheiten und lasse das Dienstagsrätsel heute ... schweren Herzens natürlich ... ausfallen
ich hoffe, das bleibt eine einmalige Angelegenheit ;)

morgen geht es dann zurück in die Heimat

und damit euch die Zeit bis nächsten Dienstag nicht zu lang wird ... gibt es dann zwischendurch ganz bestimmt schon mal ein Wortwörtliches ;)

ansonsten wünsche ich euch bis nächste Woche eine gute Zeit und freu mich auf euch
in alter Frische

bis dann und lg
Suse und das Team ;))

P.S. für das heutige Bild bin ich heute mittag extra in eine Art Internetcafe gefahren ;)

Kommentare 21

  • Barbara Herzog 4. November 2013, 13:42

    Starkes Lichtspiel + Bearbeitung.

    LG Barbara
  • WendenBlende 1. November 2013, 18:52

    Ganz schönes Foto!
    Ich stemm mich mit euch gegen den Sturm,
    aber der hat sich ja schon gelegt.
    LG WendenBlende
  • rschaefer 30. Oktober 2013, 21:33

    Ganz toll gemacht. gefällt mir sehr in der Bea!
    LG Rebecca
  • Thomas Kalscheid 29. Oktober 2013, 23:23

    Und Nele tanzt zum Licht!
    Die Stimmung gefällt mir sehr gut und an der Nordsee war der Sturm sicherlich ein beeindruckendes Erlebnis!? Vielleicht habt Ihr auch einen Blick aufs tosende Meer werfen können und Bilder gemacht?
    Hamburg stand still!

    Gruss aus HH, Kalle
  • Peter Wingerter 29. Oktober 2013, 22:26

    sehr genial...LG Peter
  • carolineg. 29. Oktober 2013, 21:58

    lieb von euch, danke! lg, caro
  • nenirak 29. Oktober 2013, 21:16

    Gute Besserung auch von mir caroline
  • Suse70 29. Oktober 2013, 20:54

    auch dir gute Besserung caro ;)
  • Oliver Röckle 29. Oktober 2013, 20:45

    dieses bild haste gut gemacht.
    die farben ziehen an
    LG
    Olli
  • carolineg. 29. Oktober 2013, 20:18

    super foto!
    wie fr. gitte u. stefanie :/
    (und heut wär ich tatsächlich schon um 20:12 kurz hier gewesen, da eh erkältet wie sau :) :/ )
    wünsche einen schönen letzten urlaubstag!
    lg, caro
  • Suse70 29. Oktober 2013, 20:17

    @Stefanie ... soviele umgestürzte Bäume wie gestern und heute habe ich das letzte mal bei Kyrill im Schwarzwald gesehen ;o
    auch direkt neben unserer Ferienwohnung
    es war zum Teil beängstigend ... aber auch sehr beeindruckend, wie gut die Rettungskräfte hier organisiert sind ;)
    lg Suse
  • Stefanie d. B. 29. Oktober 2013, 20:09

    Ich glaube, ein "hinweggepustetes" Dienstagsrätsel ist eine der harmloseren Nebenwirkungen des Sturms...damit kann man gut leben - besser als mit abgedeckten Dächern und umgestürzten Bäumen und anderen Schäden, mit denen sie wirklich Betroffenen zu kämpfen haben.

    Dann sammle ich all meine geistigen Kräfte für nächsten Dienstag... ;-)
    lg,
    Stefanie
  • Suse70 29. Oktober 2013, 18:37

    schön, dass es euch gefällt ;)

    lg Suse
  • Froillein Gitte 29. Oktober 2013, 17:25

    Sei dir verziehen...ist ja schließlich höhere Gewalt.

    Hammerfoto ist das Suse...Respekt.
    LG
  • Heiko Schulz ² 29. Oktober 2013, 17:10

    ... und Gott sprach: es werde Licht.
    Tat's am Himmel
    Aber fand den Schalter fürs Internet nicht.
    :-)
    Und das ist ja vielleicht auch gewollt so, denn ...
    Urlaub ist Urlaub, auch wenn die Arbeit noch so viel Spaß macht.
    In diesem Sinne einen weiteren schönen, ruhigen, genussvollen Urlaub dort im Norden.
    Und ... nach einem solchen Sturm findet man die meisten Bernsteine!
    Herzliche Grüße an Euch alle, Heiko.
  • Zwei AnSichten 29. Oktober 2013, 16:57

    wundervoll !
    lg Ingrid
  • Inge S. K. 29. Oktober 2013, 15:44

    Der Anblick (und Aufenthalt dort) entschädigt doch für vieles.
    LG Inge
  • Rheinhexe 29. Oktober 2013, 15:39

    Was für ein Licht....sehr stark!

    LG Sylvia
  • Stephan Rose 29. Oktober 2013, 15:36

    Puh. Da bin ich eigentlich ganz froh drum. Hätte das heute sowieso wieder zeitlich nicht hinbekommen. So muss ich mir da keinen Kopf mehr machen .
    LG Stephan
  • nenirak 29. Oktober 2013, 15:34

    das rechnen wir dir auch hoch an , dass du extra in das Cafe gefahren bist. aber das Bild war es wert hier und heute gezeigt zu werden , wie Björn schon erwähnte es ist der Hammer dieser Wolkendurchbruch ist toll.
    schöne Grüße an dich und das Team und gute Heimreise bis demnächst
    neni
  • Björn Kindler 29. Oktober 2013, 15:14

    Das ist eine absolute Hammer-Aufnahme - toll!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Liebes Tagebuch ...
Klicks 598
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera 262
Objektiv ---
Blende 2.4
Belichtungszeit 1/4926
Brennweite 4.1 mm
ISO 50