Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Suse70


Complete Mitglied

morgens halb 10 in Deutschland (106/365)

Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine,
kürzt die öde Zeit,
und er schützt uns durch Vereine
vor der Einsamkeit.

Joachim Ringelnatz (1883 - 1934)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mit dem Projekt ... morgens halb 10 in Deutschland ...
möchte ich euch ein stückweit an meinem Vorhaben

-- Liebes Tagebuch ... mein Jahr 2013 in Bildern --

teilhaben lassen.

Die gewählte Sektion habe ich ganz bewußt ausgesucht.
Denn das Einmaleins der Zufriedenheit ist mein oberstes Lernziel in diesem Jahr.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



ich freu mich drauf ...

Kommentare 11

  • Czerwonka Herbert 16. Juni 2013, 9:05

    Grinsen vertreibt das Rauschen der Nacht. LG Twin II
  • Suse70 17. April 2013, 7:13

    Kein Problem WendenBlende ... ist ja ein Frauenstudio
    Da duftet es auch noch nach Stunden schwerster Strapazen nach Veilchen ;))
    Lg Suse
  • WendenBlende 16. April 2013, 23:59

    Jetzt bitte noch Geruchsfotos!
    LG WendenBlende
  • Suse70 16. April 2013, 22:30

    Nein nein ilsabeth, das ist ein aufmunterndes ... anspornendes Fletschen
    Wirklich ... keine Sorge ;)

    Lg Suse
  • ilsabeth 16. April 2013, 22:28

    Oh Suse, dieses Zähnefletschen der Wandmonster kenne ich! Dieses "Lächeln" tragen Erfolgsmenschen vor sich her, die sich vor Fitness, Selbstgefälligkeit und Dummheit selber mit "Sie" ansprechen. Muss ich mir Sorgen machen, dass du unter die Räuber gefallen bist? :-) LG ilsabeth
  • erlitzsche 16. April 2013, 18:40

    sehr richtig mit dem Sport...auch ich bevorzuge da eher Frauenzentren...:-)
  • Suse70 16. April 2013, 17:10

    Na Deko !!
    Das ist ein FrauenFitnessStudio ;))
  • Baron von Feder 16. April 2013, 16:23

    Was isn das Grüne neben der Heizung?
  • Suse70 16. April 2013, 16:12

    die Anderen waren schon wieder zu Hause, Wolfgang ;))
  • Wolfgang Stenglin 16. April 2013, 16:04

    Ja, so ist es gut,Suse, immer schön in die Muckibude!
    Ich sehe aber entgegen unserem Freund Ringelnatz auf deinem Foto eine einsame Umkleide und eine einsame (geschaffte?) Fotografin oder...??
    LG Wolfgang
  • Zwerine 16. April 2013, 16:00

    Sind das die inneren Schweinehunde, die das grinsen???
    Meine stell ich mir jedenfalls ganz genau so vor ... :))
    Schön mit dem ausgepowerten Selbst im Spiegel!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Liebes Tagebuch ...
Klicks 299
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera 262
Objektiv ---
Blende 2.4
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 4.1 mm
ISO 640