Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Suse70


Complete Mitglied

morgens halb 10 in Deutschland (093/365)

Erwartungen
Was andere von Dir erwarten,
solltest Du nur dann erfüllen,
wenn Du es willst.
Schließlich bist Du kein Automat,
der mitleidet, drückt man die Taste "Mitleid" -
der zuhört, drückt man die Taste "Zuhören"-
der lustig ist, drückt man die Taste "Lustig"-
der still ist, drückt man die Taste "Ruhe"
und so weiter...
Begegnest Du solchen Tastendrückern
laß ruhig mal
TILT - GESTÖRT
aufleuchten.


(© Kristiane Allert-Wybranietz)


... denn manchmal reicht es hierfür



einfach nicht mehr ...


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mit dem Projekt ... morgens halb 10 in Deutschland ...
möchte ich euch ein stückweit an meinem Vorhaben

-- Liebes Tagebuch ... mein Jahr 2013 in Bildern --

teilhaben lassen.

Die gewählte Sektion habe ich ganz bewußt ausgesucht.
Denn das Einmaleins der Zufriedenheit ist mein oberstes Lernziel in diesem Jahr.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



ich freu mich drauf ...

Kommentare 20

  • Jo Ma. 11. September 2013, 9:41

    Prima :-)
  • Froillein Gitte 6. April 2013, 18:21

    Erwartungen sind Dominanzansprüche. Erwarte nichts vom Leben. Es wird Deine Herrschaft nicht dulden. Erfülle statt dessen, was das Leben von Dir erwartet. Dafür wird es Dich belohnen.
    Lg
  • Susanne Becker Windeck 4. April 2013, 0:45

    Du bist wirklich ein ideengenie:-)))
    Und die Qualität und Umsetzung immer wieder klasse:-)))
    LG Susanne
  • Suse70 3. April 2013, 22:32

    Heute morgen war es eher das Aufdecken ;(
    Wenn ich ehrlich bin, hätte ich mich am liebsten heulend auf den Boden geworfen und (wütend auf mich selbst) auf ebendiesen getrommelt
    Nun bin ich seit einer Stunde im Bett, war vorher fast genauso lange gemeinsam mit meinem Jüngstem und der Nele Gassi ...
    und bin gerade sehr zuversichtlich, dass es morgen schon wieder viiiiieeeeel besser geht ;)

    schlaft gut
    Suse
  • Kerstin Schulz - Berlin 3. April 2013, 22:19

    Ich wünsche Dir, dass Dir hier nach Zudecken und nicht nach Aufdecken zumute war/ist ...
    Viele Grüße Kerstin
  • LIBOMEDIA 3. April 2013, 21:52

    Frisch und schön !
  • Heiko Schulz ² 3. April 2013, 21:33

    Recht ernst, aber so wahr und auch ehrlich.
    Dieses Tagebuchfoto und auch das mit den Orangen, das hierzu so gut passt, in Verbindung mit diesem Text ... es spricht mich gerade sehr an.
    Erwartungen, die man selbst an sich hat können bedrücken, Erwartungen, die andere an einen haben, können erdrücken. Empathie ist gewiss auch eine gute Eigenschaft, ein Zuviel davon bewirkt aber die Abkehr von einem selbst. Und das ist dann nie gut.

    Ich schicke Dir jetzt ein ehrliches :o) für diese ehrlichen Fotos und hoffe, dass sämtliche Urlaube (ob zu Berge oder zu See) erholsam, spannend und schön waren.
    Ich freue mich auf den nächsten und dann ersten Schmunzeldienstag.
    Herzliche Grüße, Heiko.
  • Irmhild Engel.s 3. April 2013, 15:23

    och Suse,
    ich wünsche dir, dass das eine Momentaufnahme bleibt und das Lächeln wieder in den Tag einkehrt
    LG
    I.
  • Wolfgang Stenglin 3. April 2013, 14:55

    Schöne Idee,Suse!
    Ein solcher schneller Gefühlswechsel kostet viel Kraft, Überwindung und Training. Deshalb bewundere ich einige Schauspieler, die das perfekt auf Tastendruck können.
    LG Wolfgang
  • ilsabeth 3. April 2013, 14:50

    So richtig schön miesgelaunt, das hat doch auch was! Tu dir keinen Zwang an, Suse! :-) LG ilsabeth
  • rschaefer 3. April 2013, 14:41

    Im Norden scheint die Sonne :).
    Hoffe dir bald auch wieder!
    LG Rebecca

    Gesendet vom iPhone via fotocommunity App
  • Lawoe 3. April 2013, 14:10

    :-)
    :-(
    :-|

    frank
  • Angelika H. 3. April 2013, 14:08

    Gestern traurig...heute froh.
    Jeder Tag hat was Positives, also warum traurig sein....
    :-)))
  • Suse70 3. April 2013, 14:06

    So ist es wohl Dieter :(

    Lg Suse
  • Dieter Geßler 3. April 2013, 13:28

    Moin, Moin

    Weißt noch nicht welches Gesicht dass du heute machen sollst? :-))))

    LG
  • Stephan Rose 3. April 2013, 13:02

    Sonnenschein war gestern. Heute ist wieder trüb.
  • Suse70 3. April 2013, 12:56

    welcher Sonnenschein ?? schiefgrins
  • ela 291 3. April 2013, 12:56

    ein schönes Gedicht und schönes Bild
    LG Ela
  • rschaefer 3. April 2013, 12:45

    Dein Bild zeigt es wunderbar Suse!
    Seie wie du bist und dich fühlst... Und ich wünsche dir alles gute und das der Sonnenschein deine Stimmung ein wenig erhellt :)
    LG Rebecca
  • Christian Dolle 3. April 2013, 12:45

    Ich bewundere mal wieder, mit welchen einfachen Mitteln du große Wirkung erzielst. Auch das Gedicht gefällt mir sehr gut. Rundum gelungen.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Liebes Tagebuch ...
Klicks 286
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera 261
Objektiv ---
Blende 2.4
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 4.1 mm
ISO 100