Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Suse70


Complete Mitglied

morgens halb 10 in Deutschland (076/365)

Das Träumen ist der Sonntag des Denkens.

(Henri Frédéric Amiel (1821 - 1881),
französisch-schweizerischer Philosoph, Essayist und Lyriker)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mit dem Projekt ... morgens halb 10 in Deutschland ...
möchte ich euch ein stückweit an meinem Vorhaben

-- Liebes Tagebuch ... mein Jahr 2013 in Bildern --

teilhaben lassen.

Die gewählte Sektion habe ich ganz bewußt ausgesucht.
Denn das Einmaleins der Zufriedenheit ist mein oberstes Lernziel in diesem Jahr.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


ich freu mich drauf ...

Liebes Tagebuch ...
Ordner Liebes Tagebuch ...
(360)

Kommentare 11

  • Suse70 17. März 2013, 21:45

    Dir auch noch WendenBlende
    Dein Tag hat ja oft noch ganz viiiieeele Stunden ;)
    Lg Suse

    P.S. Und wegen der Nachfrage ... diese Katze hat in diesem ca. 25 qm großem Raum gefühlt zwei Dutzend kuschelig bequeme Schlafstätten,
    Keine Ahnung was sie geritten hat, sich ausgerechnet mitten in der Legowelt niederzulassen ;)
  • WendenBlende 17. März 2013, 21:10

    Katze müßte man sein - schnurrr.....
    Schönen Restsonntag!
    WendenBlende
  • LIBOMEDIA 17. März 2013, 18:21

    Am besten, man verschläft den Winter, solange der noch dauert.
  • Runzelkorn 17. März 2013, 18:15

    Schaffenspause, gleich wird weitergebaut...
  • Klacky 17. März 2013, 18:01

    Echte Katzen können überall schlafen.
    Ich auch.
    Gruß,
    Klacky
  • Zwei AnSichten 17. März 2013, 17:22

    Zufrieden auf hartem Grund wäre unser Titus nicht :-)
    lg Ingrid
  • Froillein Gitte 17. März 2013, 17:02

    Im nächsten Leben...Mieze bei Suse
    Lg
  • Heiko Schulz ² 17. März 2013, 16:49

    Als ob ich sie schnurren hören könnte ...
  • Stephan Rose 17. März 2013, 16:16

    Irgendwie gehen die Uhren bei euch anders:-))
  • Suse70 17. März 2013, 16:13

    ;))
  • lichtdurchflutet 17. März 2013, 16:08

    Mir gefällt insbesondere Dein oberstes Lernziel....so sehr.....da mache ich gleich mit :-)))))
    Das Foto: köstlich...besser könnte man ein *draussenisteskaltundungemütlich - drinnenwarmundkuscheligwirlassenunsgehen* nicht beschreiben :-)) Liebe Grüße von Regine, die sich jetzt einen heissen Kakao zubereitet und dann vielleicht noch einen Kaffee hinterher, plus Schokolade versteht sich *ggg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Liebes Tagebuch ...
Klicks 363
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera 261
Objektiv ---
Blende 2.4
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 4.1 mm
ISO 50