Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Suse70


Complete Mitglied

morgens halb 10 in Deutschland (070/365)

Morgenstund hat Gold im Mund

Ich bin so knallvergnügt erwacht.
Ich klatsche meine Hüften.
Das Wasser lockt. Die Seife lacht.
Es dürstet mich nach Lüften.

Aus meiner tiefsten Seele zieht
Mit Nasenflügelbeben
Ein ungeheurer Appetit
Nach Frühstück und nach Leben.

(Joachim Ringelnatz 1883 - 1934)

+++

Für Dieter Geßler ... und den Rest der Welt ;)

Habt eine schöne Woche !


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mit dem Projekt ... morgens halb 10 in Deutschland ...
möchte ich euch ein stückweit an meinem Vorhaben

-- Liebes Tagebuch ... mein Jahr 2013 in Bildern --

teilhaben lassen.

Die gewählte Sektion habe ich ganz bewußt ausgesucht.
Denn das Einmaleins der Zufriedenheit ist mein oberstes Lernziel in diesem Jahr.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


ich freu mich drauf ...

Kommentare 24

  • Suse70 15. März 2013, 8:44

    das freut mich ungemein ;))

    glg Suse
  • Nicole Nanu 15. März 2013, 8:35

    ich liebe Ringelnatz... und solch ein Frühstück auch. Dein knallebuntes Frühstücksfoto macht mich auch gerade quietschvergnügt und so starte ich bester Laune... :-)

    liebe Grüße,
    Nicole
  • Barbara Herzog 12. März 2013, 11:21

    Hmmmm, lecker ;-) Da gehts ja recht herzhaft beim Frühstück zu.

    LG Barbara
  • Nellisimo 11. März 2013, 21:55

    Könnte glatt einen Rückfall bekommen....
  • Dieter Geßler 11. März 2013, 19:50

    @ Klacky, ist dir geholfen wenn ich mich oute und dir verrate dass ich im Wohnzimmer einen Glastisch habe?
    :-))
  • -Jutta K- 11. März 2013, 14:38

    Geordnetes Chaos und lecker sieht es aus.
    LG Jutta
  • Klacky 11. März 2013, 13:49

    Kannst Du mir wenigstens sagen, wie dieser Dieter wohnt?
    In seinem Profil steht ja viel Tinnef drin, aber das nicht.
  • Suse70 11. März 2013, 13:48

    jetzt klärt das gefälligst als Männer ...
    ihr seid doch keine Memmen ;)
  • Klacky 11. März 2013, 12:56

    Und wie soll ich mir ein halbes Brötchen nehmen, wenn der olle Dieter schnell alles mitgenommen hat???
    Das hat man nun von seiner vornehmen Bescheidenheit.
    Schluchz
  • Dieter Geßler 11. März 2013, 12:53

    Ich bin wieder dadada.
    Um 9 Uhr war ja nix, dann halt jetzt statt Mittagessen, Danke.
    Öhm, ich vermisse Espresso :-(
    Ja, bin schon wieder weg und nehm schnell alles mit bevor ich einen Batsch bekomme. :-))))
    LG
  • Suse70 11. März 2013, 12:52

    jetzt sei doch nicht so eine Mimose Klacky ... tssszt
    du gehörst doch zum Rest der Welt
    ist das etwa nix ;))
    jetzt nimm dir halt ne halbe Semmel ...
  • Susanne Becker Windeck 11. März 2013, 12:32

    Toll, ein fröhliches und farbenfrohes Foto, kommt an trüben "Wintertagen" gut, hellt die Stimmung auf:-))))
    Sieht auch alles super lecker aus, HUNGER !!!!
    LG Susanne
  • Klacky 11. März 2013, 12:21

    Ach so, nix für mich.
    Da geh ich wieder.
  • Suse70 11. März 2013, 11:43

    @alle
    Butter gibt es auch, ihr Nörgler
    O-Saft natürlich nur frischgepresst, alles andere ist ja Frevel
    das ist kein Glühwein ;o ... himmel was denkt ihr von mir
    (der Kerstin will ich es aber mal nachsehen, die kennt mich ja noch nicht, nich ;)
    sondern Pfefferminztee !!
    legga wars !!
    und bunt auch ;)
    und die ilsabeth hat es mit klarem Verstand natürlich gleich spitzgekriegt
    der kann man kein A für ein U vormachen (oder so ähnlich)
    das ist natürlich kein gewöhnliches MontagsmorgenFrühstück, sondern ein HappyUrlaubsfeelingFrühstück (und noch dazu aus der Konserve)

    und das alles für den Dieter !!
    weil der es bestellt hat !!

    und wo ist er nun der Herr ???
  • ilsabeth 11. März 2013, 11:02

    Es kann sich doch nur um ein Sonntagsfrühstück handeln! Oder wie schafft ihr es, vor der Arbeit und der Schule so ausgedehnt zu frühstücken? :-) LG ilsabeth
  • LIBOMEDIA 11. März 2013, 10:39

    alles so schön bunt hier ... :-)
  • Günter Boris 11. März 2013, 9:48

    legga. :-))
  • Kerstin Schulz - Berlin 11. März 2013, 9:39

    Glühwein zum Frühstück?!?
    ;-)
    Viele Grüße Kerstin
  • Klacky 11. März 2013, 9:39

    Danke, Stefan, daß Du die entscheidende Frage aufgeworfen hast, der ich mich anschließe, denn ich mag mein Brötchen auch nicht mit ohne Butter.
  • Froillein Gitte 11. März 2013, 9:36

    Und der O-Saft frisch gepresst...wie ich vermute. Lecker....Danke Suse , und nun der tägliche Putzwahnsinn.
    Bis um 8
    Lg
  • Purzeluna 11. März 2013, 9:36

    Hmmmm, lecker. Ich würde jetzt auch gerne mit frühstücken. Uhzeit stimmt ja. :-)
  • Wolfgang (Wolf) 11. März 2013, 9:29

    Das wäre jetzt genau die richtige Zeit :-))) Nehm ich ! lg wolf
  • Stephan Rose 11. März 2013, 9:28

    Und das alles ohne BUTTER??:-)
  • Klacky 11. März 2013, 9:19

    Das täte mir jetzt taugen.
    Gruß vom Rest der Welt

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Liebes Tagebuch ...
Klicks 450
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera 225
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---