Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

ThorstenK


Basic Mitglied, Königsbrunn

Morgens am See

Eigentlich hatte ich mir letzten Samstag Sonnenaufgangs-Stimmung vorgestellt, als ich dann um 5.45 im Allgäu war, wars leider bedeckt und es hat sich gar nix am Himmel getan. Es wurde föhnig und der Himmel hat dann um 8 Uhr herum das erste mal etwas interessantere Strukturen gezeigt wie hier am Hegratsrieder See.
Herrlich ruhig war's!!

4 x HF à 14mm
ND-Filter 64x

Kommentare 25

  • Peter Pruß 17. Mai 2012, 15:22

    Ein gelungenes Motiv. Mein Kompliment!
    VG vom
    Peter
  • Grazyna Boehm 7. Mai 2012, 9:29

    Ja, die Morgens-ruhe :-)
    Herrlich das Bild!
    Gruß, Grazyna.
  • - Andre - 5. Mai 2012, 10:50

    eine geniale Bildgestaltung!
    LG Andre
  • SieglindeS 3. Mai 2012, 23:37

    .. schön, das du in dieser herrlichen Ruhe dieses herrliche Pano gemacht hast, mir gefällt es sehr gut !!!
    LG Sieglinde
  • WM-Photo 2. Mai 2012, 20:41

    Bin schwer beeindruckt. Ich denke Du solltest den Rat von Birdie, HeiKoGe usw. folgen. Meine vermeintlich gute Aufnahme dieses Fleckchen Erde park ich derweil ein paar Etagen tiefer!

    Gruß Walter
  • alexmile 1. Mai 2012, 21:17

    Finde ich gut gelungen mit diesen Wolken... auch schönes Farbenspiel. Sehr fotogener Hügel !
    VG Alex
  • Harald Lenzeder 1. Mai 2012, 20:51

    Welch eine Aufnahme - ich bin begeistert! Der grüne Hügel in der Landschaft ist ein Wahnsinn. Und dazu der symmetrische Schnitt und die Spiegelung - aus meiner Sicht würdig für die Galerie.
    vg
    Harald
  • Petra.R. 1. Mai 2012, 20:26

    Mir gefällt das Bild wie es ist. Klar wäre es schön, wenn der
    Himmel am linken Bildrand die gleichen tollen Wolken gehabt
    hätte. Aber auf der anderen Seite ist die Gestaltung wie sie ist sehr ausgewogen. Das schöne Motiv steht nicht zu mittig.
    Der kleine Hügel mit Kirche ist wirklich ein Hingucker.
    LG Petra
  • JOGA 1. Mai 2012, 20:20

    tolle Kontraste... der grüne Hügel wirkt fantastisch im Bild! Links schließe ich mich auch der Variante "etwas Beschnitt" an. Melkonis hat es meiner Meinung nach auf den Punkt gebracht. vorne auch etwas weniger See und der sagenhafte Himmel kommt auch noch besser zur Geltung. Das ist ein Rohdiamant der dann ein ganz ganz tolles Foto werden würde... Respekt Thorsten!!
    Beste Grüße Josef
  • bounty390 1. Mai 2012, 20:10

    Sehr starker Bildaufbau und auch das Format ist passend.
    lg Bernhard
  • Isus 1. Mai 2012, 13:26

    Lange habe ich mir jetzt Dein wunderschönes Foto von diesem herrlichen Ort angesehen... Da komme ich gleich ins Träumen, vom Urlaub im Allgäu ...
    Ansonsten ist ja schon alles geschrieben worden, mich lenkt beim Betrachten auch der helle Bereich links ab, dafür sind die Wolken wirklich traumhaft leicht!!
    LG Susi
  • Monue 1. Mai 2012, 13:18

    Die morgendliche Ruhe kommt in dieser Aufnahme sehr schön rüber... die Stimmung ist wunderbar. Der Himmel mit diesen faszinierenden Wolkenformen ist klasse und die Spiegelung im stillen Wasser ist auch sehr schön.
    Das Format gefällt mir hier sehr gut, dazu passt der von Dir gewählte Bildausschnitt mit dem hellen linken Teil meiner Meinung nach schon.... so ist der Hügel mit den schönen Gebäuden am rechten Platz...
    Eine tolle Aufnahme, die man gerne länger betrachtet !
    LG Moni
  • gIAN non 1. Mai 2012, 12:38

    Diese reizvolle Föhnstimmung zeigst Du uns
    in sehr natürlichen Farben und in feinen Konturen.
    Die helle Lichtstimmung am linken Bildrand und
    der sich so toll spiegelnde grüne Hügel gefallen mir sehr!!
    Grüaß di
    Gian
  • Karl-Bauer 1. Mai 2012, 11:29

    Ist ja schon alles gesagt.
    ... und außerdem hat diese Blickrichtung den großen Vorteil, dass man keine weißen mobilen Wohnmonster wegstempeln muss! :-)
    LG vom Karl
  • Dirk Lambeck 1. Mai 2012, 11:26

    Eine klasse Aufnahme einer wunderbaren Landschaft
    Gruß Dirk
  • ThorstenK 1. Mai 2012, 11:02

    Vielen Dank für Eure offene und ehrliche Kritik, das ist genau das, was ich hören möchte!!
    Über den hellen fast ausgebrannten Bereich im linken Himmel hatte ich gestern abend auch lange gegrübelt und war hin un her gerissen, von daher hilft mir Eure Meinung ungemein!! Eventuell lade ich noch eine ander Variante zum Vergleich, mal schauen...

    Viele Grüße Thorsten
  • BridaC 1. Mai 2012, 10:54

    Heiko hat es so schön beschrieben. Ich denke auch, man muss es halt nehmen, wie es sich gab. Und ich sehe, dass die zarten Wolkenschleier über dem kleinen Hügel sich bemühen ihn in seiner leicht geschwungenen Form nachzuzeichnen - den Hügel. Der schmale Schnitt bekommt deinem Bild sehr gut und die Ruhe, die du beschreibst kann es mir ebenso vermitteln.
    Grüßli BridaC
  • Annette He 1. Mai 2012, 10:41

    Egal, daß die Stimmung nicht so war, wie Du Dir das vorgestellt hast, am Hergratsrieder See ist es immer schön.

    Gruß,
    Annette
  • -Sandy W.- 1. Mai 2012, 10:29

    eine sehr gelungene Aufnahme zeigst du hier. L.G. Sandy
  • -Jörn Hoffmann- 1. Mai 2012, 10:23

    Wahnsinn !

    Respekt meinerseits . . .
  • Harald Nachtmann 1. Mai 2012, 10:22

    Ein klasse Motiv und sehr schön mit der Spiegelung! Der helle Bereich links lenkt das Auge ein wenig ab! Vielleicht einen anderen Schnitt probieren! Jedenfalls hat sich das Warten rentiert!
    Gruss
    Harald
  • Dirk Schlender 1. Mai 2012, 10:17

    Tolles Panorama! Die Spiegelungen verleihen dem Bild das gewisse Extra!
    VG Dirk
  • Melkonis 1. Mai 2012, 10:16

    Ich hätte auch links etwas weggeschnitten... Bei Spiegelungen funktioniert ein mittiger "Horizont" ganz gut. Hier hätte ich dennoch mehr Himmel haben wollen, da der See im vorderen Bereich etwas langweilig wirkt - die Wolken dagegen sind echt klasse!
    LG, Melkonis
  • Birdies Landscapes 1. Mai 2012, 10:11

    wunderbares pano in feinen farben.
    links haette ich etwas 1/4 beschnitten. der helle fast ausgebrannte bereich waere nicht emhr und die wolkenstruktur wuerde sich optisch verstaerken.
    lg birdy
  • Fernsicht 1. Mai 2012, 10:09

    Ein ausgezeichnetes Farbspiel über die ganze Aufnahme. Sehr gelungen.
    LG Guido

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 776
Veröffentlicht
Lizenz ©

Exif

Kamera ---
Objektiv ---
Blende 13
Belichtungszeit 6
Brennweite ---
ISO 100