Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Henry Fuchs


World Mitglied, Berlin

Morgennebel

...am Dhammayangyi... Während der Himmel im grellen Licht zu brennen scheint, strahlt er, eingebettet in eine Tempelkomposition zwischen Neem Bäumen und Morgennebel, zwischen gleißenden Licht und der Massigkeit des Baus eine mystische Anziehungskraft aus welche mit dem ordninären Wort "faszinierend" völlig untertrieben beschrieben wäre. Es ist seine Dominanz welche unheimlich erscheint, nur der Versuch ihn nicht in den Mittelpunkt zu rücken kann die Szenerie etwas auflockern und den Blick freigeben auf die Ruinenlandschaft im Morgennebel von Bagan...
Bagan, Myanmar 2007

Kommentare 58

Informationen

Sektion
Ordner Myanmar
Klicks 2.862
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten