Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Morgenlicht und -schatten

Morgenlicht und -schatten

714 17

Stefan Negelmann


Community Manager , Berlin-Kladow

Morgenlicht und -schatten

am Dom zu Siena nach Sonnenaufgang

mein "zweites Augenpaar":
Judith Negelmann

Kommentare 17

  • El Fi 8. September 2003, 16:17

    sehr schöne siena-bilder hast du mitgebracht
    *genieß*
    lg11i
  • Wolfgang T. 22. August 2003, 21:14

    Mal ein anderer als der übliche Postkartenblick. Ich mag die Tönung sehr.
    W.
  • Monika Gebhard-Cosler 21. August 2003, 21:44

    Mir gefällt es, tolle Stimmung, wirkt beruhigend.
    L.G.Monika
  • Lothar Hentschel 21. August 2003, 21:27

    Hi Stefan,
    reiß mir nicht den Kopf ab, aber da kann ich nur ein "befriedigend" werten. Da lege ich bei Dir einen anderen Maßstab an.
    trotzdem viele Grüße bis Sonntag
    Lothar
  • Sylvia Mancini 21. August 2003, 18:20

    Ich mag den Gegensatz zwischen offener, heller Weite vorn und der durch Dunkelheit angedeuteten Enge im Hintergrund. Säule und Auto schaffen jeweils eine Verbindung.
  • monochrome 21. August 2003, 15:56

    Das muss ja sehr früh gewesen sein. Sehr schönes Licht und beruhigende Stimmung die da ausstrahlt, eigentlich die schönste Zeit des Tages die hier vollendet wiedergegeben wurde
    LG Lothar
  • Carina Meyer-Broicher 21. August 2003, 15:44

    klassisch, sauber, schön.
    lg carina
  • Roland ERGe 21. August 2003, 12:56

    .. schönes licht, und selten so menschenleer der platz, sicherlich nee gute zeit für fotos...und was hast du mit dem haus oben gemacht? , na vieleicht knapp über der säule schneiden.. nee format ist dann schlecht, aber die tonung ist klasse.
    gruss roland
  • Gisela W. 21. August 2003, 11:56

    Sehr schön die unterschiedlichen Licht- und Schattenstärken, das ist wohl nur bei frühenm Morgenlicht möglich...
    LG - Gila
  • Matthias Naumann 21. August 2003, 10:51

    Ein ungewöhnliches Motiv in einer interessanten Perspektive abgelichtet. Die Arbeit gefällt mir sehr.

    Matthias
  • Günther Uhe 21. August 2003, 10:48

    über Kontrast und Auto ist schon gesprochen worden ;
    ansonsten : gute Arbeit !

    Gruss
    Günther
  • Andreas Marx 21. August 2003, 10:21

    Moin Stefan,

    wie gewohnt ein sauberes und sehr schön getontes Architekturbild von Dir - grosses Kompliment.

    Mich stört das 'posende' auto ein wenig, aber da gibts nix zu mäkeln, ist eh erstaunlich,wie wenig Menschen und Autos da auf dem Bild sind.

    Ein wenig mehrKontrast (ode so) hätte ichmir gewünscht, man kann die Sonnenstrahlen zwar ahnen, aber richtig sonnig siehts nicht aus, finde ich.

    LG
    Andreas
  • Caroline B. 21. August 2003, 10:16

    Guter Schnitt, schönes Licht....und sogar das Auto "posiert" gut :-)
    lgc
  • art-kassel 21. August 2003, 10:05

    Sauber und sorgfältig gemacht.
    Die Treppen mit den Schatten sind 1a.
    lg Knut
  • Frank Petermann 21. August 2003, 9:49

    Schöne Perspektive und guter Bildschnitt.
    Vielleicht hätte ich mir die Konturen etwas betonter gewünscht.

    lg Frank