Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Beatrice Bürgisser


Free Mitglied, Aarau Rohr

Morgengebet am Ganges

Indien 2012

Kommentare 34

  • Beatrice Bürgisser 1. September 2013, 21:28

    So, zurück aus Urlaub und Lager kann ich endlich der Person, die mein Foto für das Voting vorgeschlagen hat, herzlich danken. Leider sehe ich jetzt nicht mehr, wer das war. Ich habe mich jedenfalls sehr darüber gefreut.
    Betr. Balkon rechts: Ja, auf dem Foto das ich für mein Fotobuch bearbeitet habe, habe ich den Balkon ganz weg gemacht.
    Betr. Ganges: Hatte keine Lust, baden zu gehen und habe die Person bewusst in die Mitte "gesetzt". Für mich war sie sehr zentral, die Person und faszinierend, wie man sich so absolut ins Gebet vertiefen konnte obwohl von rechts und links immer wieder andere Leute ins Bild kamen. Genau wie von Diamonds and Rust kommentiert.
    Gruss und guten Start in die Woche
    Beatrice
  • Diamonds and Rust 11. August 2013, 13:23

    Damit es nicht ganz so verloren wirkt mit seinen 59 pro-Stimmen:
    Die alternative Galerie # 98 [ g e s c h l o s s e n  ]
    Die alternative Galerie # 98 [ g e s c h l o s s e n ]
    M.Anderson
  • Photomann Der 11. August 2013, 7:05

    e
  • Frank Bayer LEV 11. August 2013, 7:05

    man kann es wie Thomas oder wie D&R sehen, ich mag´s wie es ist. pro
  • Giovanni Pinna 11. August 2013, 7:05

    +
  • aliwalz 11. August 2013, 7:05

    mal ganz zu schweigen von den vielen kleinen Details wie z.B. der Hund im Ganges...
    ++++++
  • Murrtalfoto 11. August 2013, 7:05

    +
  • Bär Tig 11. August 2013, 7:05

    die welt ohne rosa brille. pro, aber sowas von
  • Diana von Bohlen 11. August 2013, 7:05

    c
  • Sabine Rogner 11. August 2013, 7:05

    natürlich könnte man diese Szene in allen möglichen Varianten fotografieren, es wäre dann allerdings ein Foto nach dem persönlichen Geschmack des Betrachters.
    Ich mag es wie es ist, wobei ich etwas mehr Schärfe vermisse. wohlwollendes ( I like India ) Pro dennoch.
  • DennyB. 11. August 2013, 7:05

    e
  • Diamonds and Rust 11. August 2013, 7:05

    Thomas hat mit fast allem Recht und doch gefällt mir dieses farblich harmonische Bild.
    Es ist nicht viel los und greift damit die Stille und vermutete innere Einkehr des Betenden auf.
    Der Betende ist klein im Bild und steht damit im Gegensatz zu seine verschmutzte, mit Werbeflächen gepflasterte profanen Umgebung. Und doch ist er durch die Wahl der mittigen Position auch inhaltlich im Zentrum des Bildes. Hier passt das für mich.
    Der Ganges - nicht sichtbar; sondern nur sein Schmutzrand mit dem fast unsichtbaren schnüffelnden Hund; auch dass passt zum Bild und konzentriert den Blick auf den Betenden und das Wesentliche.
  • Andreas Beier 11. August 2013, 7:05

    p
  • Mr.Tambourine Man 11. August 2013, 7:05

    c
  • ich weis noch nicht 11. August 2013, 7:05

    c

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 16.442
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 85.0 mm
ISO 100