Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fotonitram


World Mitglied, Schönefeld

Morgendlicher wahnsinn.

So sah es heute morgen um 06:23 Uhr in Großziethen aus. Eigentlich habe ich um die Zeit noch geschlafen, leider oder auch gottseidank musste ich ein Bedürfnis nach kommen. Als ich mit Erfolg wieder ins Bett huschen wollte hielt mich dieser atemberaubender Anblick aus meinem Fenster von meinem vorhaben ab. Also schnell die Kamera aus dem Schrank holen und dann los knipsen, denkste Puppe Makro noch drauf, also Objektiv Wechsel und die Einstellungen kontrolliert und da los. Endlich hatte ich ein paar Bilder gemacht, dann wieder ab ins Bett, da ich aus der Nachtschicht kam war ich natürlich um diese Zeit noch sehr müde und bin auch schnell wieder eingeschlafen. Und hier nun das Resultat meiner Bemühung wo ich denke das ich gut belohnt worden bin.

Kommentare 7

  • Benno Wienands 14. September 2013, 21:30

    Der Aufwand hat sich wirklich gelohnt!!!



  • Fotonitram 11. September 2013, 11:44

    @Homer
    Lach, das ist schön zu wissen das man nicht alleine mit diesen "Problem" dasteht.
    @Othmar
    das ist ein verdichteter Schuttberg. Hätte ich die Kamera tiefer gehalten, wo ich auch Bilder von habe, war mir aber zuviel vom Berg drauf und somit wirkte für mich der Berg zu dominant. Ganz weglassen wollte ich ihn aber auch nicht und somit habe ich mich für dieser Variante entschieden.
    Ich danke euch für das Interesse meines Fotos.
    LG Nitram
  • O.K.50 11. September 2013, 10:48

    farblich ziemlich explosiv ;-)
    das Stückchen Land vor´m Himmel erscheint mir etwas wenig - man kann es nicht richtig zuordnen.

    VG
  • Otto Mann 11. September 2013, 4:12

    So einen Himmel sieht man nicht oft,
    Klasse Foto , starke Farben
    Nirgends ist es doch am schönsten
    Vg AO
  • ginsem 11. September 2013, 0:30

    Ein klasse Foto ist dir da gelungen . Zum Glück mußtest du mal .
    lg ginsem
  • homer1964 11. September 2013, 0:09

    Tja man hat meist die falsche Optik drauf wenns schnell gehen muss :-)
    Warum soll es dir da anders gehen.

    Sehr schöne Farben

    Gruß
    Homer
  • Lothar Hasenpusch 10. September 2013, 23:54

    Einfach tolle Himmelsfarben. Die Wolken brennen förmlich. Gut das Du da noch zum richtigen Zeitpunkt diese Aufnahme machen konntest, denn die Zeit mit solch einer Beleuchtung ist manchmal nur sehr kurz.
    Gruß
    Lothar

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Natur
Klicks 398
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 24-70mm f/2.8L
Blende 4
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 70.0 mm
ISO 100