Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Detlef Rudolf Braun


Free Mitglied, Bergisch Gladbach

Kommentare 20

  • Valdy 11. November 2009, 6:12

    tolle farben hast du da gezaubert!!!

    vlg Valdy
  • Susi W. 1. Juni 2008, 21:39

    Tolle Aufnahme.
    War der Himmel wirklich so schön rosa?
    lg susi
  • Naturfotograf 18. Juni 2007, 13:01

    Beste Bild nach MEINEM Geschmack!
  • Martin Mock 23. September 2004, 10:18

    super Farben! echter Wahnsinn!
    Schönen Gruß Martin
  • Jee Cee 18. Juni 2004, 15:13

    prima arbeit, gefällt mir besser als das original...
    LG Joachim
  • B. Ellana 30. Januar 2004, 13:43

    ein foto ganz nach meinem geschmack :-)
    lg b.ella
  • Sarah Tustra 28. Januar 2004, 20:21

    Hallo Detlef,
    Wieso entdecke ich das jetzt erst ? Sollte doch mal etwas systematischer in der fc vorgehen.
    Das gefällt mir sagenhaft gut. Dein Bild hat eine unheimliche Tiefe.
    Viele Liebe Grüße
    Matthias
  • Ano Nym 20. Januar 2004, 9:31

    Ich find das Bild klasse und mal würde versuchen es den Energieversorgern zu verkaufen.
    Die Farbe ist für mich gar nicht so wichtig, mehr das Zusammenspiel zwischen Natur und Technik.
    Gruß Ano
  • Detlef Rudolf Braun 14. Januar 2004, 17:41

    @Harald

    Im Vertrauen: Ich finde den Farbverlauf selber kitschig. Er sollte provozieren, und das scheint gelungen zu sein.

    Meine Idee war: Rot für den Fluss der Energie, grün für die morgendliche geschundene Landschaft (s. Titel).

    Liebliche Landschaftsaufnahmen gibt es zu Hauf, und - wenn wir ehrlich sind - eine ist langweiliger als die andere. Man sieht sich diese Dinge überdrüssig; wenigstens mir geht es so. Mit Sachaufnahmen verhält es sich ähnlich; sie haben mehr dokumentarischen Wert.

    Warum also nicht einmal den Pfad verlassen?

    Gruß, Detlef
  • Harald Finster 14. Januar 2004, 17:31

    Diesen Farbverlauf finde ich hyperkitschig und unpassend. Sorry.
    Gruß Harald
  • Gerhard Busch 14. Januar 2004, 10:11

    Mir fällt es auch schwer zu sagen, was mir besser gefällt. Das Original oder die colorierte Version. Von der Aussagen her, könnte ich mich für die gefärbte Variante entscheiden, dafür ist mir das Rot aber wieder etwas zu violett.
    Gruß Gerhard
  • Jürgen Führer 14. Januar 2004, 6:43

    Spiel mit den Farben, gefällt mir gut.
    VG Jürgen
  • Blues hardy 14. Januar 2004, 0:16

    schwer zu sagen, was gefälliger ist, das verfremdete oder das *originalere*... eigentlich nicht so wichtig
    spricht doch für das foto, dass es viele, noch weitere richtungen verträgt.
    lg vom blues
  • Reinhold Fahlbusch 13. Januar 2004, 21:50

    Das fast monochrome Original gefällt mit wesentlich besser!
    HG Reinhold
  • Detlef Rudolf Braun 13. Januar 2004, 19:37

    Na, dann verrate ich, daß ich einen Verlauf einkopiert habe ...
    Anbei das Original.