Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Strahl Bild


Free Mitglied, gesucht

mord - weil er reich sein wollte?

Du hast dieses Foto vor etwa 500 Tagen schonmal ausgestellt.


fritz hat doch noch eine brauchbare verwendung fuer seine morgenzeitung gefunden.

Kommentare 14

  • Sigrid nordlicht in der pfalz 7. Dezember 2007, 5:34

    wir hatten früher immer nur zeitungen und nie klopapier! DAS wär totalverschwendung gewesen!

    herrlichstes foto und ebensolche kommentare!
  • Carolin R. 23. Juli 2007, 12:11

    Tom Ripley lässt grüssen!

    :-)
  • Look Book 29. Oktober 2005, 13:23

    .. endlich mal ein mörder, der seinen gefühlen vollen lauf lässt und sein leben zu genießen versteht, als immer nur abzusitzen! :-))))) ..
  • Rene P2 29. Oktober 2005, 9:44

    fantastisch,
    er löst bestimmt nur das Rätsel ;o)
  • Lotte Kröger 29. Oktober 2005, 9:43

    mein opa hat ebenfalls noch die wärmleistung einer zeitung zu schätzen gewusst. er war sehr sehr sparsam und wenn er zuhause gearbeitet hat und es kalt war, hat er seine füße in einen schuhkarton voller zeitungen gesteckt, damit sie warm bleiben.

    das foto finde ich ganz schön gut.
  • .ina. 27. April 2005, 19:31

    mannomann, woher haste nur diese Bilder?
    und mav, deine Geschichte is irre!

    Opa Otto übrigens auch, okay, auf diesem Bild gerade nicht:
  • Kalte-Distanz Mandy K. 26. April 2005, 21:35

    hi hi, witziges foto :)
  • MONA LISA . 25. April 2005, 21:15

    Ja, ich weiß, dass Schmidt immer so eine trug ... mein Vater übrigens auch, wenn er an der Nordsee war! Aber mir fiel einfach nicht mehr ein, wie das Ding hieß! :-)))
  • Sarah Tustra 25. April 2005, 21:03

    @ mona

  • MONA LISA . 25. April 2005, 19:53

    Gut, der Heinrich war's ... aber ich habe alles gegeben! :-))))
  • Strahl Bild 25. April 2005, 19:38

    prinz heinrich
  • MONA LISA . 25. April 2005, 19:17

    Manchmal fehlt es ja am Nötigsten ... Ernst-Wilhelm-Ludwig (oder wie auch immer)-Mütze, aber keine Schuhe! :-)))
    Gute bundesbürgerliche Strandleben-Studie!

    @ MaV:
    Du hast in deiner Geschichte aber auch kein schmutziges Detail ausgelassen. :-)))
  • Sarah Tustra 25. April 2005, 13:58

    .. eine weile war ich mir nicht sicher, ob sie das loch in der schwimmhilfe bemerkt hatte, welches ich heute früh unterhalb der nahtstelle hineingestochen hatte. aber sie wirkte ahnungslos bis sie lautlos in den wellen verschwand.

    ich war erstaunt, wie ruhig und gelassen ich das hier alles durchstand und erschrak ein wenig über mich selbst. aber im grunde war mir ja klar, dass ich ein toller hecht war, geschaffen für größeres.
    und ein gefühl der stärke und macht stieg in mir auf - bald würde mir dieser strandkorb ganz allein gehören - nie wieder dieses gezeter wer die brigitte zuerst lesen darf.
    nie wieder diese vorwurfsvollen mir verschwendung vorwefenden blicke, wenn ich mich nach morgendlicher toilette dazu erkühnt habe sir irish moos zu verwenden.
    werde jetzt am buffet die schinken spargelröllchen ganz für mich allein haben und auch die vico toriani platten.
    endlich ungestört spiel ohne grenzen sehen ohne diese verhöhnenden "kindskram" kommentare.

    und dann all die heissen bunnys, die schon in den benachbarten sandburgen darauf warteten einen mann von welt wie mich verführen zu dürfen.
    einzig die tatsache, dass die zeitungen schon darüber berichteten irritierte mich ein wenig - wer hatte meinen teuflischen plan verraten.
    eine eisige kälte stieg von meinen füssen her auf.
  • Jenny Jen 25. April 2005, 13:12


    neben dem titel bzw. der fuss-zeitung ist die linke obere ecke mein bildmittelpunkt. grandios.

    :))