Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.185 3

Michael Hepperle


Free Mitglied

Morcote

Eine nette Collage aus unserem Urlaub dieses Jahr.
Ist es nur eine (langweilige) Postkarte?

Ascona
Ascona
Michael Hepperle

Kommentare 3

  • Mi A Ma 11. November 2009, 10:59

    Hallo Michael,

    stimmt - den einen Fehler habe ich nicht gesehen, naja meine Augen werden eben auch alt.... *g* Aber was sagt uns das "ich habe die Collage in einem extra Programm erstellt" - das nächstemal direkt mit Photoshop dann kannst du dir die Rahmendicke selber aussuchen und sollte ein Bild verschoben sein kannst du dich auf dich selber ärgern und musst dich nicht über das Programm ärgern welches dir einen Fehler eingebaut hat. Ausserdem hättest du in PS die Farbe der Schrift wesentlich besser an die des Sees anpassen können.
    War die Stufe denn auch so Blau wie der Himmel im Bild darunter? Ich behaupte mal das es Bildinhalte vom unteren Bild sind, also noch ein Fehler welcher durch das "Extra Programm" erzeugt wurde. Ne ne ne, schweiss das mal in die Tonne. Bei der nächsten vor Ort Besprechung kannst du ja mal das 100%-Bild mitbringen, hast ja jetzt einen USB-Stick.... ;-)

    Gruß
    Michele
  • Michael Hepperle 10. November 2009, 18:52

    Hallo Michele,

    danke für die kritischen Worte: Das sind halt die Dinge die einem selbst nicht auffallen.
    Die Kante am oberen rechten Bild ist genau der Anfang der ersten Stufe. Auch wenn man es von den Farben her nicht glauben mag, ich habe mir gerade noch mal die Originalversion in 100% angeschaut und konnte dann das Bild in der Maske noch verschieben und siehe da: Es ist quasi ein halbes Pixel von der Stufe. Mist!
    Ich habe die Collage in einem extra Programm erstellt. Dass die äußeren Begrenzungen schmaler sind als die inneren hat mir auch nicht perfekt gefallen. Dann habe ich über 10 min noch der Einstellung gesucht, außen einen größeren Rahmen einzustellen und habe dann ohne Ergebnis abgebrochen. Nach dem Motto: Außer mir stört das eh keinen, so ein Detail. Tja, klar dass du auch noch damit kommst :-P

    Einen Fehler hast du noch gar nicht entdeckt: Das Bild rechts unten ist nach rechts verschoben. Mann, mann, mann!

    Die Schrift gefällt mir nach wie vor gut, ebenso die Farbe, die ich mit der Seefarbe verbinde.

    lg Michael
  • Mi A Ma 10. November 2009, 10:47

    Hallo Michael,

    es ist eine Postkarte, ja , aber keine langweilige. Ich finde es eine gelungene Collage (mit kleinen(m) Fehler(n)). Jedes Bild für sich ist bestimmt als einzelnes zeigenswert. Die Schrift und die dafür gewählte Farbe gefallen mir nicht, aber das ist Geschmackssache, wobei ich zumindest aus den vielen vielen Schrifttypen die es gibt einen anderen gewählt hätte. Der Abstand zwischen den Bildern ist etwa doppelt so breit wie der äussere Rand, hier hätte ich es wohl umgekehrt gemacht. Den äusseren rand breiter als die innere Abtrennung der Bilder. Bei den beiden rechten Bildern scheint mir vom unteren Bild noch minimal (1 Pixel) in das obere Bild hineinzulaufen. Hast du die Rahmung auf einer zweiten Ebene über die einzelnen Bilder gelegt? Kann es sein dass das untere Bild etwas größer ist und daher in das andere Bild ragt? Aber insgesamt zeigst du uns hier eine Vielzahl von schönen Eindrücken aus deinem Urlaub.

    Gruß
    Michele