Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
783 2

Axel Donning


Basic Mitglied

Morbider Charme

Maroantsetra - eine Kleinstadt am Rande des letzten, großen Regenwaldgebietes Madagaskars. Der Ort hat den morbiden Charme einer postkolonialen Stadt mit Gebäuden im Kolonialstil und abgewrackten Schiffen im Hafen. Für madagassische Verhältnisse ist Maroantsetra relativ wohlhabend, was zweifellos auch mit dem Vorhandensein des Regenwaldes zusammenhängt. Dieser verhindert zum Einen katastrophale Dürren und damit verbundene Ernteausfälle, zum anderen profitiert die Stadt auch durch den Ökotourismus.

Kommentare 2

  • elfenzauber 26. November 2011, 19:04

    Interessant, wie beschaulich das Leben dort ist.
    Nichts scheint an unsere Hektik zu erinnern. Selbst die Boote liegen ruhig am Hafen.
    LG Leni
  • Klaus Kieslich 26. November 2011, 13:50

    Eine sehr eindrucksvolle Aufnahme
    Gruß Klaus

Informationen

Sektion
Klicks 783
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera EX-F1
Objektiv ---
Blende 14
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 66.8 mm
ISO 200