Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ulrich.pramme


World Mitglied, nahe Köln

Mont Saint Michel - Ausblick

Fast 100 m hoch über dem weiten Wattenmeer liegen die mittelalterlichen Häuser an der Eingangstreppe zur Abtei. Die berühmte Kloster-Felsinsel vor der Normandie-Küste umgibt ein 10 km weites Wattenmeer mit bis zu 13m hoher Tide.

Ein Ausblick aus dem Kloster:

Kontemplation
Kontemplation
ulrich.pramme

Der Blick auf das oben gezeigte Fenster:
Portal ins Nirgendwo
Portal ins Nirgendwo
ulrich.pramme

Der Blick über den inzwischen abgerissenen Zufahrts-Damm:

Kommentare 7

  • Mike JB 25. Januar 2014, 17:18

    auf halber Höhe aufgenommen .... gut gestaltet
    LG Mike
  • Bernhard Buchholz 18. Januar 2014, 16:07

    Richtig gute Bildgestaltung, die Häuser vorne und der Blick in die Weite gefällt mir sehr gut, klasse aber auch die s/w Bearbeitung, dir einen schönen Abend

    Gruß Bernhard
  • Jürgen Teute 18. Januar 2014, 14:09

    Nähe u. Weite vereinen sich durch die wohlbedachte Bildgestaltung u. Zuschnitt zu einer harmonischen Einheit.
    Durch den hellen Horizont kommt der Vordergrund (Gebäude) sehr kontrast- u. detailreich zur Geltung.
    Also SW war die richtige Wahl.
    .........................................
    Fast hätte ich es vergessen: Für eine Kompaktkamera eine sehr gute Qualität.
    VG von der Küste .. Juergen
  • Heike Loß 17. Januar 2014, 20:16

    Eine wunderbare Serie lieber Uli, dieses Bild gefällt mir besonders, diese alten Mauern, die geschichte haben und erzählen und dieser weite Blick ... eine beeindruckende Aufnahme und in s/w genau richtig finde ich.

    Liebe Grüße
    Heike
  • Babarella 17. Januar 2014, 9:24

    Durch die Häuser im Vordergrund ist es nicht ein austauschbarer, beliebiger Blick auf das Wattenmeer. Das gefällt mir! Es gefällt mir auch, dass Du hier s/w gewählt hast. das passt nicht nur zum Wattenmeer, sondern auch zu den alten Häusern.
    Babarella
  • Theo Stadtmüller 16. Januar 2014, 15:14


    Ein schöner Blick auf das Watt und im Vordergrund die alten Häuser. Vom Bildaufbau gefällt mit das sehr gut. Gut auch die Bearbeitung in s/w.
    Liebe Grüße und Dir einen schönen Tag
    Theo
  • Fred Welke 15. Januar 2014, 21:45

    Dann warst du sicherlich auch bei der Mère Poulard, wo es die besten Omelettes Frankreichs gibt. vg Fred

Informationen

Sektion
Ordner Reisen
Klicks 767
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FX07
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 4.6 mm
ISO 100