Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Golland


Complete Mitglied, Oberhausen

Mont Cenis III

... und jetzt Frontal. Das UFO auf der linken Seite hab ich noch nicht identifizieren können, deswegen hab ich es auch nicht weggestempelt.

Die Akademie Mont Cenis in Herne, das Vorzeigeprojekt der IBA wurde 1999 fertiggestellt und ist seither ein bevorzugtes Reiseziel internationaler Architekten und Städteplaner. 56 Fichtenstämme stützen eine 180 Meter lange und 75 Meter breite Glashülle, deren Inneres über die weltweit größte in ein Dach integrierte Sonnenstromanlage mit Energie und Wärme versorgt wird. Über 3100 Module aus Siliziumzellen sind in das Dach eingebaut, die Klimahülle reduziert den Energieverbrauch gegenüber konventioneller Technik um 50 Prozent. Dadurch wird ein mediterranes Klima, ähnlich dem in Nizza, erzeugt
Neben der Fortbildungsakademie des Innenministeriums sind in dem Komplex auch das Stadtteilzentrum Sodingen mit kommunalen Dienststellen untergebracht, die (kegelförmige!) Stadtteilbibliothek sowie ein Bürgersaal, der 280 Besuchern und der Bezirksvertretung Platz bietet. Der Name geht übrigens auf die Zeche Mont-Cenis zurück, die ihren Namen wiederum von einem anderen technischen Wunderwerk erhielt: dem Tunnel durch den französischen Alpenberg Mont-Cenis.
(Texte: Herne Tourismus, Wikipedia)

Weitere Informationen:
http://www.akademie-mont-cenis.de/
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeche_Mont-Cenis
http://www.herne.de/
http://www.herne-tourismus.de/
http://www.stadtwerke-herne.de/unternehmen/umwelt/energiepark/index.html
http://de.structurae.de/structures/data/index.cfm?ID=s0001474

Entstanden auf einer Fototour mit Robert Freise.

Canon 350D, Objektiv EF-S 10-22, Blende F11, Brennweite 10mm, ISO 100, Stativ, DRI-Knecht, Belichtungsreihe 0,5-1-2-4-8-16-32-64-128-256s, DRI, Photoshop
Aufgenommen am 05.04.2007 21:06

Gruß Dieter

Kommentare 13

  • MT-Design 10. Juni 2007, 20:51

    Vorm Haupteingang sieht es sehr gut aus. Toller Himmel!

    LG Maik
    Akademie Mont-Cenis (Herne) bei Nacht
    Akademie Mont-Cenis (Herne) bei Nacht
    MT-Design
  • Dieter Golland 30. April 2007, 9:40

    Hallo Wolfram,
    nein das Dach ist nicht abgeschnitten, es steht nur ein Baum davor. Auch ein 10er Weitwinkel hat seine optischen Grenzen. Natürlich stört der Baum. Aber weil ich meine Kettensäge für das "The Texas Chainsaw Massacre - Reloaded" zur Verfügung gestellt habe bleibt der Baum stehen.
    Gruß Dieter
  • wolf rabe 28. April 2007, 0:03

    leider ist das dach rechts abgeschitten. absicht?
    hätte man die aufnahme nicht hinter dem baum machen können? er stört die die schönheit des fotos.
  • Light And Darkness 14. April 2007, 11:54

    Klasse Schäfe, fast schon ein bissel viel. .. aber ist noch vollkommen ok!! Beim nächsten Mal die Säge im Auto mitnehmen und diesen dösigen Baum beseitigen .... oder ausbuddeln.. wie auch immer, er steht definitv im Weg !!!!

    Sehr schönes Bild.
    LG
    Steffy
  • SD-Photography 12. April 2007, 22:49

    gefällt mir am besten von den dreien, top schärfe und die strahler am eingang hast du auch gut in den griff bekommen.
    gruss steffen
  • Kurt Schuster 10. April 2007, 20:02

    Und nochmal eine Steigerung, Du hast die richtige Reihenfolge für die Uploads gewählt!
    Um wenigsten etwas zu meckern: Schade, dass der Baum und die rechte Lampe angeschnitten wurden. Und ich hätte vielleicht noch mehr Himmel gezeigt (im Verhältnis 1:2).
    Gruß Kurt
  • Wolfgang P94 10. April 2007, 19:22

    Aus dieser Perspektive sieht das auch sehr gut aus!
    Gruß
    Wolfgang
  • Marco K. aus HH 10. April 2007, 18:56

    sehr sauber gearbeitet. hut ab!!!!

    lg marco
  • Tobias Dahlhaus 10. April 2007, 14:02

    Sauber, Dieter! Das kommt richtig gut. Hätte die Sterne auch nicht weggestempelt - warum auch?
    Sehr gelungenes Foto!

    Gruß
    Tobias
  • Nina Papiorek 10. April 2007, 14:02

    hier gefällt mir die klarheit in der aufnahme sehr gut, top schärfe. das ufo wird ein stern sein, oder ??? lg, nina
  • MarkusL. 10. April 2007, 13:53

    Da muss ich Björn recht geben, ist mir aber auch erst beim 2. oder 3. mal hinschauen aufgefallen.
    Da hast du die Blaue Stunde super erwischt! Was ein kleines I-Tüpfelchen ist sind die vielen Sterne im Himmel! :-)
    lg
    Markus
  • Hendrik Stoeckl 10. April 2007, 13:38

    sehr schön ++
  • Bjoern G. 10. April 2007, 11:38

    Perfekt ausgearbeitetes DRI, die Lichter hast Du prima in den Griff bekommen. Auch die gewählte Zeit zur blauen Stunde trägt zu einem guten Gesamteindruck in dieser Aufnahme bei.
    Bissl entzerrt hätt ich das Bild noch, wirkt ein wenig nach oben gewölbt.

    Gruß
    Björn