Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monster

Wenn man es nicht lassen kann, jedes Blatt rumzudrehen, dann muß man zwangsläufig auch mal auf ein echtes Monster stoßen ! Was könnte das denn nur sein ? Ich vermute mal daß sich daraus ein Käfer entwickeln wird. Und der Verdacht geht in Richtung dieser flachen hellgrünen Schildkäfer (Cassida). Vielleicht hat jemand einen Tip ?
Ach ja - die Länge beträgt 6.5 Meter ... sorry Millimeter ;-)
EOS 300D Kit/Retro

Kommentare 13

  • Mario Finkel 3. August 2005, 17:48

    Hallo Claus,

    da hast du ja mal wieder etwas interessantes entdeckt! Klasse!

    LG Mario ^^
  • ReNa Xos 3. August 2005, 14:09

    tja und auf welcher Stufe steht meiner, Walter?
    ganz schän farbveränderlich, diese Larve.
    Gruß Regine
  • Monika Paar 3. August 2005, 13:33

    ein minimonster - was man so alles unter blättern findet, interessant!!
    lg
    monika
  • Karlheinz Walter Müller 3. August 2005, 12:54

    Ein wahrlich tolles Bild. Du liegst genau richtig. Dein Monster ist schon eine Stufe weiter als meines ;-)
    Gruß Walter
  • De Wolli 3. August 2005, 10:11

    Ein Ufo stand nicht in der Nähe?
    Schick das Bild mal besser an die Nasa.
  • Claus Weisenböhler 3. August 2005, 9:51

    Vielen Dank für Eure Anmerkungen :-)
    @Jürgen: der Frank saust grad mit seiner neuen CanonPro1(!) in den Bergen rum und jagt Käfer ;-)
    @Andreas: schön daß Du mir meinen Verdacht bestätigst. Leider habe ich keine Literatur , die mir neben Abbildungen der Käfer auch noch die verschiedenen Entwicklungsstadien zeigt. Aber das wäre wohl auch finanziell unmöglich. Umso schöner daß Frank Köhlers Käfergalerie wächst und gedeiht. Da wird sich über kurz oder lang alles finden lassen http://www.koleopterologie.de/gallery/index.html
    LG Claus
  • Frank Altensen 3. August 2005, 9:37

    Monster-Makro ... ich hab aber auch keine Ahnung, was das mal werden könnte ;-)

    VG Frank
  • Marguerite L. 3. August 2005, 9:24

    Keinen Tipp .... sieht aber fabelhaft aus.
    Grüessli Marguerite
  • Jürgen Schmidt 3. August 2005, 9:17

    Igitt.....;-))
    Frag doch mal bei Frank Köhler nach.
    Gruß
    Jürgen
  • Dr. Andreas Müller 3. August 2005, 9:11

    Hallo Claus, Du hast Recht, das ist die Larve eines Schildkäfers (Gattung Cassida).

    Grüße
    Andreas
  • Birgit Heidrich 3. August 2005, 9:00

    sieht ja ekelig aus ... wirklich ein monster !!
    lg birgit
  • Doc Martin 3. August 2005, 8:46

    Sehr interessant, Claus, wirklich monsterhaft. Da muß ich auch passen.
    LG Martin
  • Annika S. 3. August 2005, 8:30

    vielleicht ist es auch so ne art wanze oder so.....

    ich werde auf jeden fall keine blätter umdrehen, sieht ja gruselig aus,zum glück wird er nicht allzu groß ;-)

    lg annika

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 325
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz