Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Lauron92


Free Mitglied

Kommentare 6

  • Martin-X 9. März 2013, 15:45

    Der Mondabstand schwankt zwischen ca. 354000 und 305000 km, das sind nur gute 10%, aber der Mond hat eben nur einen WInkeldurchmesser von 0,5 Grad, deshalb wird er (bei Vollformat !) erst bei 2000mm einigermaßen formatfüllend:-).
    Es ist erstaunlich wie viel man auf 300mm-Bildern schon sieht !

    viele Grüße Martin
  • Lauron92 8. März 2013, 19:28

    Ich meinte das auch in Bezug auf die Nähe zur Erde ;)
  • LotharK 8. März 2013, 17:31

    Ops, der Mond ist nicht immer gleich groß? Na das würde ich nicht nachsagen. Glaube mir, der ist nicht aufblasbar. :-)
  • Lauron92 8. März 2013, 16:57

    Der Mond ist ja nicht immer gleich groß ;)

    Zudem bin ich noch jung und verbesserungswürdig :)

    LG :)
  • LotharK 8. März 2013, 16:44

    Hm,
    für 300mm ganz schön klein. :-) und wieso braun?

    LotharK
  • Klaus Kieslich 7. März 2013, 14:55

    Top...vielleicht etwas mehr aus der Mitte nehmen :-)
    Gruß Klaus

Informationen

Sektion
Klicks 223
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv Tamron SP 70-300mm f/4.0-5.6 Di VC USD
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 300.0 mm
ISO 200