Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mondkrater Clavius

Mondkrater Clavius

552 6

Rainer Gügel


Free Mitglied

Kommentare 6

  • Frank Surup 24. Dezember 2005, 13:35

    Apropos Stereobilder beim Mond:
    Angeblich lassen sich solche Bilder herstellen, in dem man den Mond bei seinem Auf- und Untergang fotografiert und damit den Durchmesser der Erde als Abstand zwischen den Aufnahmen benutzt. Hab ich mal in einem Buch gelesen, aber noch nicht selbst ausprobiert...

    Viele Grüße,
    Frank
  • Claus-Dieter Jahn 23. Dezember 2005, 7:26

    sehr schöne Detailaufnahme!
    Stereobilder dürften auf Grund der Entfernung des Mondes nicht funktionieren.
    Gruß Cl.-D.
  • Frank Stefani 21. Dezember 2005, 21:27

    Hier ist ein altes Kreuzblick-Stereo vom Mond:

    Die Diskussion ergab, dass der 3D-Eindruck durch Seeing-Effekte entstanden sein muss. Wie auch immer, man sieht etwas!

    Viele Grüße aus den Alpen, Frank
  • Gerhard-Gausg Riesig 20. Dezember 2005, 23:21

    also ansich müsstet gehen , ich hab hier mal sowas beim (venus ? ) durchgang durch die Sonne gesehen , also da stand dann wirklich der Planet vor der Sonne im Kreuzblick echt im Raum, super Bild hier.

  • Gerhard-Gausg Riesig 20. Dezember 2005, 23:09

    Ne Idee kann das jemand mit Kreuzblick stereo machen ? also ich selber hab da keine ahnung von , also der Mond mit Tiefe . so als anregung mal..
  • Gerhard-Gausg Riesig 20. Dezember 2005, 22:27

    Boh toll und das von der Erde aus.

    Ich sach nochmal,. der Mond sieht immer so klein aus hat aber nen 1/4 erdurchmeser etwa.