Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe Schmidtmann


Basic Mitglied, Einbeck

Mond mit Mars

Diese Aufnahme ist am 09.05.2008 um 21:46 Uhr Sommerzeit entstanden. Ich hatte dazu die EOS 400D auf einem simplen Stativ aufgestellt und mit 81mm Brennweite 1/5 Sekunde bei f/4 belichtet (ISO16000).

Dabei erkennt man schon recht gut die unbeleuchtete Mondseite, die das von der Erde reflektierte Sonnenlicht wieder zu uns zurückreflektiert. Diesen Effekt kennt man Umgangssprachlich als "aschgraues Mondlicht". Auch mit bloßem Auge erkennbar, macht sich das ganze auf Fotos immer besonders schön.

Unten links habe ich den Mond noch in der originalen Auflösung eingefügt.

Kommentare 0