Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
398 5

Martin 1978


Free Mitglied

mond

aufgenommen mit 300mm brennweite F/10 und 1/80sek.

der bildauschnitt ist vergrößert, im 300mm objektiv ist der mond leider immer noch sehr klein :-(

Kommentare 5

  • -- Thomas -- 10. April 2012, 16:44

    schaut gut aus!
    LG Thomas
  • Martin 1978 9. April 2012, 22:06

    @frank - sind deine mondaufnahmen mit dem 800mm objektiv entstanden? muss bei der brennweite schon "nachgeführt" werden oder kann man noch kurz genug belichten...
  • Martin 1978 9. April 2012, 21:50

    danke euch . . .
    @jäger010 - weißt du wo her die spiegelungen kommen?

    und hat zufällig jemand von euch erfahrungen mit der "russentonne" ? das objektiv reizt mich irgendwo...
  • Manfred Bleyer 9. April 2012, 21:36

    Gelungenes Bild, auch mit Vergrößerung !

    Viele Grüße
    Manfred
  • Jäger 010 9. April 2012, 21:27

    Tolles Bild habe es auch schon mal probiert, habe aber immer den Mond noch mal als Spiegelung auf den Bild gehabt. Trotz abdunkeln von Okular LG Jäger010

Informationen

Sektion
Klicks 398
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 350D DIGITAL
Objektiv 75.0-300.0 mm
Blende 10
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 300.0 mm
ISO 100