Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
404 5

Ives Laaf


Free Mitglied, Karlsruhe

Mond Licht

Koppenhagen Innenstadt, September 2001, nachts ca. 2 Uhr
Laica R8 - 50mm Festbrennweite - Film fällt mir grad net ein ;o)
Stativ, Spiegelvorauslösung, Schärfe manuell, Belichtung automatisch (weiß nicht mehr genau... sorry Leute), ich schreib mir sowas immer nicht auf

Helligkeit des Scanns leicht angepaßt, da er etwas dunkel war.

Wie ist das eigentlich mit Hochkantbildern, da ja max: 900x700 und 130kb um die Optimierung zu verhindern gehen, also hochkannt nur 700x### dann? ich probier das jetzt mal mit 700

Kommentare 5

  • Helmut Gutjahr 9. Januar 2004, 20:26

    Ives:
    Zunächst herzlich willkommen in der FC. Dein Bild - zumal es ein Scan ist - beeindruckt mich sehr. Neben dem gelungenen Bildaufbau spricht es mich stimmungsmäßig voll an. Die dezenten Farben stören hier - ist ja schließlich Nacht - keinenfalls. In den dunklen Stellen hätte ich mir nur noch ein wenig mehr Durchzeichnung gewünscht. Das liegt aber am Scan.
    LG Helmut
  • Klaus DLK 9. Januar 2004, 20:23

    Tolles Foto - ist für mich eine der stimmungsvollsten Nachtaufnahmen die ich hier gesehen habe. Da macht sich auch überhaupt nichts Konkurenz - auch den Himmel würde ich nicht dunkler machen - laß es so wie es ist.
    gruß klaus
  • Andreas M. Wiese 9. Januar 2004, 19:25

    Sehr schönes Bild, wie gemalt.
    Allerdings machen sich die beiden Lichtquellen etwas Konkurenz, darum sprach mein Vorredner wohl auch von zwei Bildteilen. Du könntest vielleicht den Himmel etwas dunkler schummeln.
    Grüße Andreas:-))
  • Ives Laaf 9. Januar 2004, 19:17

    Ja - man kann aus dem Bild zwei machen - dann halt im Querformat - funktioniert ;o)

    die Bildteile arbeiten auch alleine - habe das schonmal probiert - der Mond für sich und die Straße auch - dann natürlich relativ kurz über den Lichtern gecutted

    aber zusammen sieht es auch gut aus - wie man sieht ;o)
  • Der Sehfahrer 9. Januar 2004, 19:13

    Sehr interessante Stimmung! Wirkt im oberen Bereich fast wie gemalt.