Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Chr. Müller


Free Mitglied, Kerpen

moments...

Am Stand der Zeitschrift ColorFoto fotografierte ich dieses hübsche Wesen. Sie posierte auf einem Motorrad. Der Hintergrund mit dem ColorFoto-Schriftzug war nicht ganz so ansehnlich, so dass ich hier eine Montage gebastelt habe mit einem Sonnenuntergang aus Travemünde...

Danke an alle für die vielen netten Anmerkungen!
Grobbeschreibung (im Detail würds n Haufen Arbeit ;-)):
Ich hab etwa 2 Stunden für die Montage benötigt.
Ich hab da ein gutes Buch von Katrin Eismann: Photoshop Maskierung & Compositing.
Das freistellen hab ich nach folgender Methode gemacht:
Einen Farbkanal auswählen, der den besten Kontrast Mädel-Hintergrund bietet. Den Kanal hab ich kopiert und in der Kopie zunächst die Gradationskurve angewandt, um den Kontrast noch weiter zu erhöhen. Danach mittels Kanalberechnungen und Anwendung der Füllmethode Multiplizieren den Kontrast noch weiter erhöht. Dann alle stellen des Hintergrunds weiter mit einem weißen Pinsel grob ausgemalt und alles im Kopfbereich mit schwarz. Den Rand der Haare habe ich dann mit Abwedler und Nachbelichter bearbeitet, so dass weiß auch weiß und schwarz schwarz wird. Wenn man zum Beispiel den Abwedler benutzt und den Bereich (Werkzeugeinstellung) auf die Lichter einstellt wirkt sich der Einsatz des Abwedlers nur auf die hellen Stellen aus und hellt die weiter auf. Umgekehrt dann mit dem Nachbelichter.
Wenn die Alphamaske dann fertig ist, kann man sie als Auswahl laden und eine Ebenenmaske erstellen, die blendet dann alles außerhalb des Kopfes aus und lässt die Hintergrundebene Sonnenuntergang einblenden.
Gruß Chris


http://www.cm-haustierfotografie.de

Kommentare 43

  • Michael Bolinski 1. November 2006, 18:11

    Wahnsinn, - das kann eine Bildbearbeitung?
    Sieht sehr natürlich aus, und ich dachte erst, das Bild wäre in der falschen Rubrik... 8-)
    Sehr gute Arbeit, vor allen Dingen passt die Belichtung des Models gut zum Hintergrund und die Haare... perfekt!!!

    LG Micha
  • Klaus-Peter Adler 23. Oktober 2006, 17:47

    Erstklassige Arbeit,
    Gruß Klaus
  • Hartwig U. Marion Falk 21. Oktober 2006, 22:58

    Wow - das ist cool - eine klasse Arbeit!
    LG Marion & Hartwig
  • Jürgen Guhlke 21. Oktober 2006, 22:18

    Ganz toll gemachte Montage, dass schaffe ich nicht so, - leider-. Bei mir reichte es nur den Text wegzustempeln.
    MfG
    Jürgen
  • Marianne Th 21. Oktober 2006, 13:50

    Du bist ein Künstler, Chris, das Bild gefällt mir sehr.
    Es wirkt so natürlich und mit dem Licht hast du
    gezaubert. Bei deiner Anleitung in Photoshop wird mir
    allerdings ganz schwindelig.
    LG marianne th
  • Rosita Topp 20. Oktober 2006, 22:05

    Du beweißt hier eindeutig, das du nicht nur auf Makro spezialisiert bist, das ist ein geniales Foto.
    Trotz deiner Beschreibung würde ich sowas nie hinkriegen, würde ich aber gerne.
    Wenn ich noch mal in eine Lehre gehen könnte, dann würde ich sowas sofort anstreben, nur muß der Lehrer sehr viel Geduld haben, bis ich es kapiere.
    Ich bewundere deine Talente.
    Ganz liebe Grüße Rosita
  • Angela J. 20. Oktober 2006, 18:52

    Gib doch mal nen photoshop Kurs, bin sofort dabei.
    Extrem gut, Deine Photomontage. Deine Arbeit würde ich sofort mit einem Stern belohen :-))
    LG Angela
  • Manfred Schneider 20. Oktober 2006, 18:42

    Klasse
    lg manfred
  • ANSCHii.reloaded. 20. Oktober 2006, 16:36

    thxs
    :o)))
  • Chr. Müller 20. Oktober 2006, 15:43

    Danke an alle für die vielen netten Anmerkungen!
    Info:
    Ich hab etwa 2 Stunden für die Montage benötigt.
    Ich hab da ein gutes Buch von Katrin Eismann: Photoshop Maskierung & Compositing.
    Das freistellen hab ich nach folgender Methode gemacht:
    Einen Farbkanal auswählen, der den besten Kontrast Mädel-Hintergrund bietet. Den Kanal hab ich kopiert und in der Kopie zunächst die Gradationskurve angewandt, um den Kontrast noch weiter zu erhöhen. Danach mittels Kanalberechnungen und Anwendung der Füllmethode Multiplizieren den Kontrast noch weiter erhöht. Dann alle stellen des Hintergrunds weiter mit einem weißen Pinsel grob ausgemalt und alles im Kopfbereich mit schwarz. Den Rand der Haare habe ich dann mit Abwedler und Nachbelichter bearbeitet, so dass weiß auch weiß und schwarz schwarz wird. Wenn man zum Beispiel den Abwedler benutzt und den Bereich (Werkzeugeinstellung) auf die Lichter einstellt wirkt sich der Einsatz des Abwedlers nur auf die hellen Stellen aus und hellt die weiter auf. Umgekehrt dann mit dem Nachbelichter.
    Wenn die Alphamaske dann fertig ist, kann man sie als Auswahl laden und eine Ebenenmaske erstellen, die blendet dann alles außerhalb des Kopfes aus und lässt die Hintergrundebene Sonnenuntergang einblenden.
    Gruß Chris
  • Volker Mohnhaupt 20. Oktober 2006, 14:05

    Tolle Arbeit gefällt mir.
    LG Volker
  • Susanne Michel 20. Oktober 2006, 12:58

    Sehr träumerisch!
    Äußerst gelungene Montage!
    LG Susanne
  • Christian Sedlmeier 20. Oktober 2006, 12:27

    Eine super Arbeit. Ist dir bestens gelungen.
    Gruß
    Christian
  • Angelika Oetker 20. Oktober 2006, 11:06

    Diesmal eine "heiße Biene" von dir?
    Du bist ja noch vielseitiger als ich
    vermutet habe. Die junge Dame passt
    wie angegossen in deinen Sonnenuntergang.
    Liebe Grüße Angelika
  • Carsten B. 20. Oktober 2006, 10:52

    Die Bastelei ist aber echt klasse geworden! Gefällt mir sehr gut!
    VG, Carsten.
  • Ralph Budke 20. Oktober 2006, 10:43

    Mir persönlich gefällt es sehr gut, ein toll Arbeit.

    Lieben Gruss Ralph
  • Tom Martin 20. Oktober 2006, 10:29

    eine klasse Montage...passt auch sehr gut zu dem Sonnenuntergang. Das Ergebnis ist super geworden und spricht für Dich...wie Harald meinte...mit den Augen eines Naturfotografen.
    lG Tom
  • Thomas Will 20. Oktober 2006, 10:08

    Schöne Spielerei, ist doch schön geworden.

    VG Thomas
  • Gila W. 20. Oktober 2006, 9:38

    Boah ... ich bin hin und weg!!!
    Das ist mehr als nur gut geworden.
    Ganz große Klasse, sowohl die Aufnahme als auch die gekonnte Bildmontage. Glückwunsch!
    LG Gisela
  • Christoph Sieradzki 20. Oktober 2006, 9:31

    Finde das Bild sehr gut Chris.
    Klasse gemacht mit dem HG.

    LG Kristof
  • Marion W. 20. Oktober 2006, 8:50

    Chris mir wurd schon angst und bang..........sieht echt nicht nach einem Makro aus.......
    Dachte schon Du hättest ein Mädel mit in die Heide geschleppt, bei dem Himmel als Hintergrund ;-)
    LG Marion
  • ANSCHii.reloaded. 20. Oktober 2006, 7:58

    !!!!
    klasse freigestellt, das model...haare sind ja immer recht problematisch....
    trotz deiner ausführlichen beschreibung wie man sowas macht , krieg ich das nie so hin [heul]
    vielleicht nochmal ein schnellkurs für alle ???
    oooch büddddeeee, ja ??

    :o)))
    lg
    und bitte mehr von deinen montagen, die sind echt super .
  • Makroknipser 20. Oktober 2006, 7:46

    Hi Chris,
    mal was Neues :-)) Schöne Montage und ein heißes Model.
    LG
    Hans
  • Thomas Nagel 20. Oktober 2006, 6:52

    Sehr schöne Montage. Wie lange hast Du daran gesessen???

    LG
    Thom
  • Jeanette Striegel 20. Oktober 2006, 5:54

    Das Bild sieht genial aus, die Farben des Modells passen hervorragend zu deinem HG. Ein sehr harmonisches und ausdrucksstarkes Bild.
    LG Jeanette

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner People
Klicks 5.414
Veröffentlicht
Lizenz