Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

MeinHobby


Free Mitglied, Berlin

Kommentare 3

  • FBothe 11. Mai 2014, 9:45

    Zu Tonwertkurve könnte man auch Kontrastumfang sagen. Schon mit dem kostenlosen Programm Picasa kann man den Kontrastumfang vergrößern.
    Ursache für dieses Grau ist, dass der Belichtungsmesser der Kameras bei weißen Motiven getäuscht wird, weil er auf 18% Grau geeicht ist. Das ist bei allen Kameras so. Deswegen sollte man weiße Motive etwas länger belichten (und schwarze etwas kürzer), also z.B. mittels Belichtungskorrektur.

    Frank
  • MeinHobby 10. Mai 2014, 18:23

    Tonwertkurve...für mich neu und ich danke dir für deine Anmerkung. Werde mich damit beschäftigen und hoffe es umsetzen zu können. Das Endergebnis ist dunkler als es an diesem Tag war.

    LG
  • FBothe 10. Mai 2014, 17:59

    Gut getroffen.

    Ich würde mir aber noch mal die Tonwertkurve ansehen; sieht alles ziemlich grau aus.

    Frank

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 99
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-450
Objektiv Olympus Zuiko Digital ED 40-150mm F4.0-5.6
Blende 8
Belichtungszeit 1/4000
Brennweite 119.0 mm
ISO 100