Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Reiner Henseleit


Free Mitglied, Ascheffel

Mohn - Gruß

..als wollt' der Mohn mir noch zum Abschied winken, verlor er seine Blüten.
Bis auf eins, das war dann meins.

Kommentare 3

  • Novemberkind 17. Juli 2011, 16:35

    Der Klatschmohn steht am Weizenfeld
    und auch am Wegesrande
    am liebsten wächst er frei und wild
    drum lebt er auf dem Lande.
    Man nennt ihn eine Blumenart
    doch ist er nicht geheuer
    er hat ein rabenschwarzes Herz
    und glüht so rot wie Feuer.
    Und einmal in der Sommernacht
    als ein Pirol gesungen
    und als sein kleines hübsches Lied
    soeben war verklungen,
    da klatschte jemand laut vor Lob
    ist das nicht sonderbar?
    Es war doch niemand sonst zu sehen,
    ob es der Klatschmohn war?

    :))
  • Gunther Hasler 13. Juli 2011, 17:19

    Hallo Reiner, ein sehr schöner Mohn-Gruß, selten genug findet man so etwas heutzutage!
    Viele Grüße
    Gunther
    P.S.: Danke für die Anmerkung!
  • Wolfgang Ritzinger 27. Juni 2011, 7:14

    s hast Du auch sehr schön aufgenommen leider findet man bei uns keine Felder wo auch noch Kornblumen beim Mohn stehen :-(
    LG Wolfgang
    noch immer blüht der Mohn an den Feldern.........
    noch immer blüht der Mohn an den Feldern.........
    Wolfgang Ritzinger

Informationen

Sektion
Klicks 336
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Sigma 18-200mm f/3.5-6.3 DC OS
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 200.0 mm
ISO 250