Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
856 8

Kommentare 8

  • Torsten M. 13. Juni 2011, 15:29

    warum soll ein Foto immer nur scharf sein?
    Habe ich das jetzt geschrieben!
    Ich finde es so wie es ist fein

    Gruß Torsten


  • meharis 13. Juni 2011, 12:02

    Zentrum der Blüte etwas nachschärfen,finde ich, dann ists gut.

    VG Wolf
  • Gottmann 12. Juni 2011, 21:47

    ich schließ mich knüller an und füge noch den kleinen punkt hinzu dass ich gerne rechts und unten ein bischen mehr raum gehabt hätte
    gruß jörg
  • H.B.Koch 12. Juni 2011, 20:57

    Mir gefällt das Träumerische durch die Auflösung der Blütenblätter ins Graue
  • PetaH 12. Juni 2011, 12:58

    ...ich dito´e mal dem Küller und dem Michael auch hinterher^^

    lg PetaH
  • wintgen michael 12. Juni 2011, 10:58

    dito wie knüller. lg michael
  • knüller 11. Juni 2011, 23:12

    So richtig scharf ist hier nix ! Ich denke das kommt durch die Bearbeitung (bei ner 1/13 sek. mit 105mm würde es ohne Stativ sicherlich auch unscharf, aber gleichmäßiger und bei f8 hättest Du wohl auch einen größeren Tiefeschärfenbereich. Wenn Du's jetzt noch n'Bißchen im Zentrum nachschärfen würdest, würd's mir besser gefallen. Den Verlauf in's Verwaschene finde ich per se gar nicht übel. LG Knüller
  • Gerd58 Hoffmann 11. Juni 2011, 23:01

    schönes Foto. Mal eine andere Sicht von Mohnblumen
    Gefällt mir ganz gut.
    LG Gerd

Informationen

Sektion
Ordner Diverses
Klicks 856
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv 105.0 mm f/2.8
Blende 8
Belichtungszeit 1/13
Brennweite 105.0 mm
ISO 200

Gelobt von