Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Schneider


Free Mitglied, Frankenberg (Eder)

mohamed's mutter

ein "altes" foto - 1978 - marokko.
nicht gestellt - die mutter eines bekannten.

Kommentare 8

  • Ralf S. 24. November 2001, 11:20

    Eine sehr reizvolle Aufnahme. Vor allend Dingen die Perpektive (Augenhöhe) und die Ausnutzung des natürlichen Lichtes gefällt mir.
    Aufnahmen, wie ich sie mag.
    Gruß
    Ralf
  • Franz Schmied 8. August 2001, 11:24

    Um zum Anfang zurückzugehn,
    ein sehr guter Einstieg!
    Von dem Mann kann man sich mehr ansehn!
    Bis zum nächsten Mal,
    servus-franz.
  • Günter Schneider 7. August 2001, 17:55

    @ uwe: was meinst du mit "drapiert ?
    es war GENAU SO ! hier ist nichts drapiert oder arrangiert !
  • Uwe Krautschick 7. August 2001, 17:34

    Das sieht schon nicht mehr nach Schnapschuss aus: so schön drapiert.
    Gruß
    Uwe
  • Stefanie Herzer 24. Juli 2001, 8:37

    Das ist doch das schoene an der Fotografie, die Gelegenheit die Zeit einzufrieren. Zeitlosigkeit ist dabei ein besonders interessanter Aspekt. Eine sehr gelungene Aufnahme.
    Gruss Stefanie
  • Horst Lunzer 25. April 2001, 22:19

    Schöne Aufnahme, charakterstark.
  • Michael Kokott 25. April 2001, 14:04

    schönes Bild aber in s/w gefällts mir besser (gerade ausprobiert)
  • Ingrid Bunse 25. April 2001, 7:24

    Schönes Portrait, das die Lebensumstände des Abgebildeten farblich harmonisch mit einbezieht. Wann es entstand ist nicht von Bedeutung, es ist zeitlos. So werden Menschen in Marokko auch noch in 10 Jahren aussehen.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 415
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz