Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Wilmaa


Free Mitglied, Neumünster

Möwe im Anflug

Was sagt Ihr zu diesem Möwenbild im Flug?
Ist von einem schwankenden Boot aus aufgenommen.
Ich hätte natürlich gerne,dass das Auge und der Schnabel noch schärfer wären, dafür gefällt mir gut, dass das Licht durch die Schwanz- und Flügelfedern scheint.

Kommentare 2

  • RS-Foto 5. September 2012, 22:11

    Herzlich Willkommen in der FC !!

    Ralf hat schon Recht. Deine Silbermöve ist zu stark vergrößert.
    Als Close-UP wäre es mit komplettem rechten Flügel wahrscheinlich schon besser, da nicht so stark vergrößert...
    Das Licht kam von rechts oben. Mittagssonne ??

    Ist ungünstig, da Du die Details und Schärfe nicht auf dem Auge bearbeiten kannst.
    Für 55mm Brennweite ist das aber nicht schlecht gemacht.

    LG Roland
  • Ralf Heidfeld 5. September 2012, 9:13

    Der Bildschnitt gefällt mir gut. Leider fehlt es an Schärfe und es rauscht sehr stark, was mich bei den Exif-Daten überrascht. Hast du es eventuell geschnitten (Ausschnitt )? Wenn du zu stark schneidest und das Foto dann zu stark vergößerst, wird es meistens schlimmer als es vorher war. Ich hoffe du bist nicht böse, möchte nur helfen.

    Gruß Ralf

Informationen

Sektion
Ordner Bornholm
Klicks 252
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv 18-55mm f/5.6-32
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 55.0 mm
ISO 100