Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mönchsdormitorium - Kloster Eberbach

Mönchsdormitorium - Kloster Eberbach

459 6

Mönchsdormitorium - Kloster Eberbach

Erbaut um 1250 - 1270, vollendet in der Mitte des 14. Jahrhunderts. Der Raum diente als Schlafsaal der Mönche.
Um 1500 wurden Rechteckfenster in die frühgotischen Spitzbogenöffnungen eingebaut und Zellen errichtet. Ursprünglich standen die Pritschen der Mönche frei im Raum.
Der einheitliche frühgotische Raumeindruck wurde 1930 - 1931 wieder hergestellt. Der zweischiffige kreuzrippengewölbte Saal gehört mit seinen Abmessungen zu den eindrucksvollsten mittelalterlichen Raumschöpfungen in Europa.

Kapitellsaal - Kloster Eberbach
Kapitellsaal - Kloster Eberbach
Thorsten Baumbach

Kommentare 6