Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mönchbruch/Rüsselsheim

Mönchbruch/Rüsselsheim

487 8

Michael Grundmann


Free Mitglied, Mainz

Mönchbruch/Rüsselsheim

Zenza Bronica SQ/A (6x6) mit 80er Objektiv, Ilford Delta 100, Print auf Fortezo Museum Baryt (Grad 3), entwickelt in Mörsch Sepia (Warmtonentwickler). Nach meinem Wiedereinstieg in die S/W-Fotografie finde ich so langsam die Materialien, die mir zusagen...

Kommentare 8

  • Eberhard Steuer 30. Januar 2002, 8:03

    Spät gesehen und doch aufgefallen, was bei einem Bild dieser Qualität eigentlich kein Wunder ist. Sehr schön. Zur Technik hast Du bereits ausreichend treffende Anmerkungen. Denen kann ich mich nur anschließen.
    Gruß Eberhard
  • Michael Grundmann 29. Januar 2002, 13:32

    Du hast recht, Wolfgang!
    Jetzt weiß ich auch, was mich an meinem eigenen und einigen anderen Bildern stört!
    Werde das nächste Bild etwas kleiner machen.
    Wie heißt es so schön: Weniger ist oft mehr!

    Gruß
    Michael
  • Wolfgang Moersch 29. Januar 2002, 12:54

    Michael, mit kleiner meine ich nur die Bildgröße. Also von den 700x700 runter auf ca 600x600 Pixel. Ich weiß, das dies von vielen Usern anders gesehen wird, aber für mich ist es nicht so wichtig Bilder möglichst groß zu sehen.
    Auf meinem Monitor muß ich im Normalbetrieb scrollen, um das ganze Bild zu sehen.

    Gruß wm
  • Michael Grundmann 29. Januar 2002, 12:39

    Vielen Dank für die Kritiken!

    @Wolfgang: Was meinst Du mit etwas kleiner? Das Hauptmotiv oder der Zuschnitt?
    @Willi: Auf dem Print ist noch etwas Zeichnung in den Baumstämmen vorhanden. Ich werde mal eine halbe oder ganze Gradation runter gehen und auch versuchen, im Vordergrund etwas mehr Zeichnung zu bekommen.

    Gruß
    Michael
  • Wolfgang Moersch 29. Januar 2002, 11:26

    Könnte ein wenig kleiner sein, aber im Vollbildmodus geht es dann doch.
    Eine sehr schöne Aufnahme! Auch die Ausarbeitung ist sauber. Vielleicht hätte es im Vordergrund ein wenig mehr Ton haben können, besonders auf der rechten Seite, aber das ist schon eine Frage der Interpretation. Ist Schnee bei diesem Licht weiß oder nicht?

    Gruß wm
  • Norbert Kriener 29. Januar 2002, 9:20

    seltene, aber gute Arbeit
    Gruß Norbert
  • Matthias Gerth 29. Januar 2002, 9:05

    Hallo Michael,
    sehr schönes Wintermotiv, gut umgesetzt. Du solltest nur nicht so stark kompremieren, da an den filigranen Ästen doch deutliche Artefakte zu sehen sind, was bei dem tollen Foto ein wenig stört.

    Gruß
    Matthias
  • Peter Neff 29. Januar 2002, 9:04

    brrr... ist es bei dir so kalt?
    hier kommt schon bald wieder der Frühling.

    Aber zum Bild, das Bild gefällt mir gut. schön symetrisch. Ich denke mal, selbst wenn Du Farbmaterial verwendet hättest, wäre das Bild ziemlich Scharz/Weiss.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 487
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz