Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mögliche Hornstellungen beim Steinwild ;-)

Mögliche Hornstellungen beim Steinwild ;-)

1.734 30

A. Lötscher -Bergjäger-


Pro Mitglied, Graubünden

Mögliche Hornstellungen beim Steinwild ;-)

Habe dieses Bild erst am PC genau angeschaut. Während dem Knipsen hatte ich fast keine Zeit, und meine Stellung auf den messerscharfen Steinen war auch nicht gerade bequem.
Fand diese verschieden Stellungen der Hörner der Steinböcke einfach witzig.

Kommentare 30

  • Niccilie 2. Januar 2009, 15:19

    Wirklich, wirklich Cool ;)

    lg niccilie
  • HP. 12. August 2008, 10:15

    Ja, schaut toll aus.
    Sehr gut gelungen und von dir gezeigt.
    lg Herbert
  • Jürgen G. 11. August 2008, 10:45

    Geniale Aufnahme in einer genialen Kulisse!

    Gruß Jürgen
  • Inge Ha. 9. August 2008, 23:25

    Deine Jagd war ja mehr als erfolgreich und für das Ergebnis man auch eine
    unangenehme Stellung in Kauf nehmen (gg ... meine Füße waren es ja nicht)
    Ob die Hornspiele schon Übungen für das spätere Imponiergehabe bei
    den Steinbockdamen ist ...
    LG Inge
  • Holli-Dolli 8. August 2008, 21:51

    Hi Andi,
    was für eine gelungene Aufnahme. Supe die drei unterschiedlichen Posen.
    Und ich habe wieder etwas gelernt, denn ich dachte immer Steinböcke wären Einzelgänger.
    Tja diese Stadtkinder...von nix ne Ahnung ;o)

    Greetz Nicki :o)
  • Homa 8. August 2008, 12:56

    Wow gleich Drei auf einen Streich und dann noch in verschiedenen Posen. Hallo Andreas, da zeigst Du wieder ein echtes Bergjäger Motiv und ich hoffe, dass die Wunden von den spitzen Steinen inzwischen verheilt sind. Besonders an den gewissen Stellen...grins. LG Homa
  • ich-bin-ich 7. August 2008, 19:56

    Klasse Aufnahme, tolle Schärfe und Farben!
    LG, Doris
  • Niels Hoffmann 7. August 2008, 18:29

    Großartig.
    Das ist das Auge des Bergjägers, das solche Augenblicke gekonnt entdeckt, an Zufall glaube ich nicht...

    Super Bild.

    LG Niels
  • Andreas E.S. 7. August 2008, 17:17

    Lieber Andreas. Du bist wohl im Urlaub in die höchsten Regionen gestiegen um Steinbockfotos zu schießen. Einen besonderer Augenblick hast du hier schnell festgehalten. Ich habe lange gebraucht, um mit der Anatomie dieses Steinbocks klar zu kommen. Was haben wir Menschen es doch gut, dass wir Hände haben.. LG Andreas
  • Lukas.M 7. August 2008, 12:28

    Eine tolle Szene, da macht wirklich jeder was er will,
    die haben scheinbar keine Disziplin;-)
    Gruss Lukas
  • Reinhold Bauer 7. August 2008, 0:23

    ich habe schon mal gehört, dass ein steinbockrudel sich gar nicht so leicht stören lässt.
    sie hätten es sich erst mal in aller ruhe überlegt, einen bergpfad für zwei bergwanderer zu räumen.....wenn ich jetzt dein foto sehe, glaube ich das sogar.

    lg reinhold
  • Ulrike Leeb 6. August 2008, 23:23

    Jedes präsentiert seine Hörner, so schön es eben geht - eine sehr interessante Vielfalt, auch wenn's nur Zufall war. Die machen das Leben und das Fotografieren doch erst interessant......;o)
    VG
    Ulrike
  • KJM 6. August 2008, 22:48

    WILDLIFE Supi LG Klaus
  • Friedhelm Ohm 6. August 2008, 22:28

    Ich hoffe ich schaffe es noch für dieses schöne Foto die 20te Anmerkung zu schreiben , Wie kann man blos so schöne Fotos veröffentlichen , da kann unsereins ja den Mut verlieren . Trozdem ich gebe nicht auf und suche erst mal ne Ziege , die hat auch Hörner . Mal sehen wie dann mein Foto wird . Lieber Andy , ganz prima was Du hier geliefert hast ! ! !
    Schönen Gruß von Opa Fiddi ...
  • Hubertus R. Becker 6. August 2008, 22:21

    Find ich auch. Tolles Bild. Wahnsinn diese Tiere wildlife zu sehen. Man kann dich beneiden.
    Schön, dass du wieder da bist. Hoffe du hast dich gut erholt und viele Bilder mitgebracht. Ich freu mich darauf.
    LG Hubertus