Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Roman Verlohner


Pro Mitglied, Rülzheim

Moderne Kunst oder ...

Schmiererei?

Über Graffiti läßt sich streiten, ich bräuchte sie auf Eisenbahnfahrzeugen jedenfalls nicht!

28.02.2013 bei Altstädten

Zwei Tage später konnte ich die Graffiti verstecken:

Kommentare 8

  • Blende G. 1. April 2013, 21:59

    ein Postkartenmotiv !
  • Christopher Nolte 17. März 2013, 16:55

    Und auch hier wieder die tolle Bergkulisse. Und diesmal sogar mit meinem Lieblingsdiesel. Was will man mehr. Das Allgäu muss ich auf jeden Fall auch mal besuchen ... Zeit wirds. Noch dieseln die 218er fleißig durch diesen schönen Landstrich.

    VG
    Christopher
  • Joachim Schmid BW 11. März 2013, 20:05

    Tolles Winterbild!
    IC klasse eingerahmt in schöner Landschaft.
    Gruß Joachim
  • KBS 705 (3) 11. März 2013, 18:02

    Die Schmiererei ist zwar ein unschöner Anblick, tut dem Bild aber keinen großen Abbruch.

    Klasse Aufnahme!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Jan-Henrik Sellin 11. März 2013, 17:49

    Spitzenfoto trotz Graffiti!
    VG, Jan
  • Christian Kammerer 11. März 2013, 15:53

    Das ist für mich ganz klar Sachbeschädigung, mich würde mal interessieren, was diese sogenannten Künstler dazusagen würden, wenn man z. B. ihr Handy so mit einer Spraydose bearbeiten würde, da wäre das Geschrei groß…

    …bevor ich es vergesse: Klasse Aufnahme!

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Michael PK 11. März 2013, 0:09

    Auf diese Kunst kann wohl jeder gut verzichten,schade auch wie mit den Straftätern umgegangen wird.Die Justiz hält ja noch die Dose
  • Jens Naber 4 10. März 2013, 22:27

    Fährt er also immer noch...

    Am 10. Februar hatte ich ebenfalls das Vergnügen mit diesem Prachtstück, da hing er auch an zweiter Stelle - Bilder aus dem Januar habe ich auch schon gesehen.
    Eine Schande, dass man den Wagen in diesem Zustand jetzt schon zwei Monate von Hamburg nach Oberstdorf fahren lässt.

    Klassische Stelle, schön anzuschauen!

    Viele Grüße, Jens