Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Shimmy11


World Mitglied, Hamburg

Kommentare 27

  • Astrid Lohr 18. Februar 2013, 20:29

    Nun ja, besser als Feinripp in jedem Fall. Ansonsten würde ich sagen, Figur verrutscht, die U-hose ist unschuldig.
    Ein Hingucker - schön, dass du uns mitgucken machst! VG Rosa
  • BridaC 9. Februar 2013, 21:22

    An diesem Foto habe ich mir letztens schon "die Nase platt gedrückt"... das ist ganz große Klasse. Nicht nur das Blitzen einer Unterwäschemarke, was mir zudem ein Schmunzeln aufs Gesicht zauberte, und die in die "Arschtasche" locker gesteckte Zeitung, sondern, und vor allem auch ,die Bewegungsunschärfe der kleinen Eisenbahn im Hintergrund sind dir perfekt gelungen. Zudem hast du noch in einem genau richtigen Moment ausgelöst, so sie gerade vorbeisaust. Aufgrund der Farbharmonie zwischen seiner Garderobe und der Bahn/Bahnanlage hätte ich die Person rechts geschnitten. Überhaupt ist dieses Foto ein idealer Anwärter für ein quadratisches Format und einen engeren Schnitt. Dabei nehme ich von rechts soviel weg, dass die senkrechte Bildkante ungefähr in seiner Armbeuge beginnt, also seinen rechten Arm nur andeutet unde neben seiner Hose noch etwas vom grauen HG zeigt. Links schneide ich, dass nur noch drei Signalmasten im Bild sind und die Lok ins Bild fährt. Das gefällt mir ausgesprochen gut in dieser Farbbalance und mit dem Fokus auf Logo, Zeitung und Lok. Könnte man dann fast "Die wahren Männerträume" nennen... VG BridaC
    P.S. Könnte dir mein Ergebnis mal schicken, wenn du es sehen magst ...
  • Carlos Ramos 7. Februar 2013, 5:59

    Gewalte Bildtiefe so an der Bahnlinie. :-))
    LG Carlos
  • K-HEisvogel 6. Februar 2013, 9:49

    FRAUENAUGEN entgeht doch nichts (grins)
    lg k-h
  • Annette Ralla 5. Februar 2013, 15:59

    Neeee, geht gar nicht!
  • Albizia-Foto 5. Februar 2013, 15:42

    Für ein gutes Street immer gut :-)))
    BG K.-H.
  • Albrecht Bleyer 5. Februar 2013, 9:17

    Kann passieren. Hat Deine Kamera unerbittlich erspäht.
    AB
  • Volkmar Nix 4. Februar 2013, 23:47

    Ja, wenn man sich so sehr seinem Hobby widmet, vergisst man(n) schon mal seine Umgebung und wie man sich präsentiert - gut aufgepasst!

    LG Volkmar
  • Klaus-Günter Albrecht 4. Februar 2013, 22:30

    Na ja. *lach*
    Liebe Grüße Klaus
  • Bernhard Buchholz 4. Februar 2013, 22:01

    So laufen sie halt rum für mich wäre es nichts aber dein Foto ist gelungen
    dir eine schöne Woche

    Gruß Bernhard
  • kunnor 4. Februar 2013, 20:06

    hättest mal fragen sollen ob ein Abzug gewünscht wird grins :-)))))

    boh..geht garnicht

    lg
    kunnor
  • die Knipse 4. Februar 2013, 19:47

    echt gut festgehalten! - ist das nicht ein Anblick, der einen nur nach gaaaaanz unten ziehen kann!?!
    LG
  • Frank Herberg 4. Februar 2013, 19:43

    P.S: Und wem noch nicht schlecht ist:

    ;-)
  • Safir 123 4. Februar 2013, 16:10

    Sehr schön gesehen und bei anderen hängt noch der halbe (Arsch) Hintern mit raus. Absolut NoGo aber für ein Foto immer wieder Klasse. Mensch Ute da hast Du mich auf ne Idee gebracht.
    HG Torsten
  • Rm Fotografie 4. Februar 2013, 14:44

    das nenne ich mal ein super bildmotiv !!!!!!!!!!

    liebe grüße
    ruthmarie

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 248
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera V-LUX 3
Objektiv ---
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 10.8 mm
ISO 1000