Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schnappschussman


Pro Mitglied, Münsterland (NRW)

MODE "Die Welt ist ein Laufsteg"

Meine Fahrt durch die Nacht,
sie hat viele Gesichter.
Ich geb auf mich Acht, es glänzen tausende Lichter.
Im Vorbeifahren sehe ich, sie stylte sich chick,
den besonderen Herrschaften gibt’s den gewissen Kick, eine Dame-
in meinem Leben nur ein Augenblick.

Meine Fahrt durch die Nacht,
Sie führt durch Städte und Dörfer.
An einer Kreuzung halt einen Moment ich den Atem an.
Beim Warten auf grün geht sie, wie auf einem Laufsteg, entlang.
Sie trägt Mode in kostbaren Träumen, eine Dame-
Grün nun für mich, ihr entschwinden in meinem Scheinwerferlicht.

Meine Fahrt durch die Nacht,
Sie wird begleitet von vielen Gedanken.
andere Eindrücke an verschiedenen Orten.
Die Welt ist ein Laufsteg, man weist uns oft in die Schranken.
Jeder ist eitel, hört die Broadwaymelodie,
Meine Fahrt endet bald schon ohne Monotonie.


Andreas

-1963 mein Geburtsjahr. Einige Modekataloge aus diesem Jahr, meine Mutter hat sie aufbewahrt, liegen seit dem in meinem Bücherschrank.
Sie sind witzig anzusehen.

Kommentare 7

  • alexander malinka 8. August 2010, 19:08

    Klasse Collage...!!
    Ja...die Zeiten ändern sich---es ist ein Kommen und Gehen wie mit allem im Leben...:-))
    Aber manche Dinge kehren wieder....wer weiss...!?!?

    LG Alex
  • Elfriede de Leeuw 6. August 2010, 15:20

    Hallo Andreas,ja die Mode kann man noch so "halbwegs"ansehen,aber ich bin derselben Meinung wie
    Margot....die Jean hängt runter bis zum..... !!!!!
    Im Hochsommer ein Mütze auf....ich bin nicht altmodisch aber ich glaube die haben sich noch nie
    im Spiegel gesehen!!!!!
    Nichts für ungut!!!!
    "Ladylike"ist es mir wohl lieber,ohne jetzt anzugeben,
    bitte mich nicht falsch zu verstehen.
    Chic ist chic!!!
    Glg.Elfriede
  • Rhapsody09 6. August 2010, 12:46

    AUCH 64 :-) klasse ! LG M
  • Angelika Marko 6. August 2010, 12:05

    Ja ich kann mich auch dran erinnern , meine Mutter ist mit dieser Mode gegangen.
    Ich finde sie auch heute noch ziemlich klassisch
    LG Angelika
  • Helmi S. 6. August 2010, 11:17

    ein sehr interessantes Zeitdokument, ich kann mich noch gut an diese Zeit erinnern, ich war eine junge Frau und Mutter und trug stolz den Mantel mit dem Persianerkragen. Liebe Grüße Helmi
  • g.j. 6. August 2010, 9:53

    eine interessante doku - zwar eine schöne, elegante mode aber für mich wär´s ein bißchen zu konservativ - am liebsten trage ich ohnehin jeans, in allen farben und variationen;)
    lg, gerti
  • Margot Bock 6. August 2010, 8:47

    Weißt du Andreas, diese Moder ist etwas steif, aber man kann sie immer noch gut sehen. Wenn ich heute durch die Stadt gehe und sehe, wie sich die Jugend kleidet, zerrissen, bei den Jeans hängt der Hintern bis zum Knie runter, im Hochsommer eine Mütze auf,
    es könnte einem manchmal grausen, dann lieber die Mode aus deinem Katalog. Aber sicher ist das nur eine Ansichtssache und hängt mit dem Alter zusammen.
    Dir einen schönen Tag, aber ich glaube, ich verspreche dir zuviel, denn es regnet. Trotzdem, wir beide haben Sonne im Herzen. Lieber Gruß von Margot

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 592
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz